Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87785
Momentan online:
356 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Stillstand
Eingestellt am 20. 11. 2001 16:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Montauk
Hobbydichter
Registriert: Nov 2001

Werke: 3
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Stillstand

Die Stille besitzt Macht,
das Schweigen ist mein Retter;
Auch in deiner Aura
hinterlässt sie Spuren.

Ich möchte schreien,
doch verstumme ich am Abgrund
deines Herzens. Und doch:
Das Licht war da, Wörter gab es einmal.

Hilflosigkeit vermengt mit Hoffnung,
so suche ich das Wort,
welches an dein Ohr dringt,
vergebens.

Könntest Du den Schrei hören,
so wäre ich von der Qual befreit;
wäre lebendig, wenn die Stille
mich erfasst.

__________________
SK

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!