Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
365 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Stolpersteine
Eingestellt am 28. 02. 2002 23:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Es war einmal ich denk daran,
so fangen alle Märchen an:
zwei Steine lagen in der Sonne,
die Brandung spülte sie am Strand
und in der allergrößten Wonne
der eine Stein den andern fand
doch wie nun mal des Lebens Lauf
hob einer nicht den andern auf,
drum liegen immer noch sie dort
und keiner trägt den andern fort!
Zum Stolpern sind sie nur noch nütze
und Wasser sammelt sich als Pfütze
dort wo sie liegen immer noch
Es war einmal und ist auch noch!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Anemone,
Kritik gefällig?
a) Nach den ersten 3 Worten ein Satzzeichen? Komma? 3 Punkte?

b) wie wärs mit "spülte sie zum Strand"? AM ist nicht so ganz ....
c) Und dann noch den Titel über das Gedicht.

Idee und Ausführung gefallen mir!!

Liebe Grüße
Hans-Georg
__________________

Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


anemone
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2001

Werke: 587
Kommentare: 977
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
danke Haget,

entscheide mich für 3 Punkte nach dem Es war einmal...

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!