Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87727
Momentan online:
546 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Tanz der Lemminge
Eingestellt am 14. 01. 2002 21:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 611
Kommentare: 3149
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Immer hast Du das Tempo bestimmt
Bin Dir hinterhergerannt
oder wie in Trance geschlichen
Hinter Dir
Und nun
Da wir in den Abgrund blicken
Stehst Du da
Und sagst
"Nach Dir"
Nein Danke!
Tanze deinen
Tanz der Lemminge
Ohne mich

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Elmar
???
Registriert: Mar 2001

Werke: 0
Kommentare: 80
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Otto!
ganz einfach: gefällt mir, der Tanz der Lemminge. Es drückt etwas aus, dass ich gut nachempfinden kann. Punkt.
P.s. du dürftest ruhig ein wenig in dein Profil schreiben - selbst wenn alle gelogen ist, ich bin nämlich neugierig!
Gruß, Elmar
__________________
...ein Märchen, eine Reise, eine Suche - einfach ein fesselndes Abenteuer...
"Kybele"
Der Roman von Elmar Woelm

Bearbeiten/Löschen    


Heidi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 14
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Heidi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Tanz der Lemminge

Hallo Otto,
gut nachempfunden. Deine Zeilen treffen den Punkt.
"Im Gleichschritt Marsch!" bis zum Abgrund.
Gefällt mir (nicht der Abgrund)
Grüße Heidi

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 611
Kommentare: 3149
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heidi, lieber Elmar,
ich freue mich, dass euch meine Worte gefallen haben.
Es wäre so einfach, gemeinsam am Abgrund zu stehen und zu versuchen einen Weg zu finden.
Selbst das gemeinsame Springen wäre einfacher.
Aber........
Bezüglich des Profils. Ich werde es mir überlegen.

Liebe Grüße Otto

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 611
Kommentare: 3149
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Elmar,
ich habe deinen Rat befolgt und ein wenig von mir erzählt. Schau dir den Beitrag "der Lebensbaum" an.
Dank dir Otto

Bearbeiten/Löschen    


Filou
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 0
Kommentare: 37
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ein ähnliches Forum hat mich gelehrt, Gedichte nicht auf ihre literarische Qualitäten hin zu untersuchen, geschweige denn sie gar negativ kritisieren zu wollen.Ich tue es trotzdem, weil ich denke, dass Kritik dem Werk gilt und nicht dem Autor, der fähig ist gerade durch diese, das Werk zu ändern, es besser zu machen. Was soll ich sagen? Es ist mißraten...auf eine ganz seltsame Weise ist dieses Gedicht mißraten. Seltsam deshalb, weil die selben Worte in Prosa einen ungemein stärkeren pointierteren Effekt erhalten hätten, als in dieser abgehackten lyrischen Form, die durch ihren gewaltigen bedingungsabhängigen Anspruch gerade das verwirklichen will, was Prosa nicht schafft: Form, Sprache und Inhalt bedingen sich nämlich in keiner anderen Literaturgattung so sehr wie in der Lyrik. Dieses Gedicht will mit seiner dahingeworfenen Form und floskelhaften, leblosen, statischen Sprache diesen hohen literarischen Ansprüchen nicht genügen. Gleichwohl erscheint es mir durchaus als Pointe, wenn man den Schluß betrachtet.
Zwei Kriterien verfolge ich in der Bewertung von Gedichten, zwei sehr einfache: Mißraten und Gelungen. Wenn ich jemals eines Deiner Gedichte gelungen finde, dann werde ich es Dir gewiss sagen...

Ganz herzlichst


Filou

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!