Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87760
Momentan online:
319 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Traumfrau
Eingestellt am 01. 03. 2002 14:02


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
peaches
???
Registriert: Apr 2001

Werke: 70
Kommentare: 124
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um peaches eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Heute hab ich Sie gesehen,
das Herz blieb mir fast stehen.
Die Frau für`s Leben,
kann es Sie denn geben?

Hab meinen Augen nicht getraut,
Ihr ewig hinterher geschaut.
Die Sonne brach sich in Ihrem Haar
und Ihr Lächeln war so wunderbar.

Stand still, konnte mich nicht rühren,
wollte Sie doch nur kurz berühren.
Ich wollte irgendetwas sagen,
doch hatte`s die Stimme mir verschlagen.

Da war das Kribbeln im Bauch,
von Ihrem Duft nur ein Hauch.
Der Wind hatte ihn hergeweht,
als ob er mein Flehen versteht.

Ihr Haar schulterlang, brünett,
spürte vor meinem Kopf das Brett.
Die Augen groß und auch rehbraun,
konnte nichts tun, nur noch schauen.

Stand wie festgewurzelt hier,
wünschte ich ginge neben Ihr.
War Sie auch schon längst verschwunden,
fühlte mein Herz sich Ihr verbunden.

Hat Sie mich auch wahrgenommen?
Wird Sie bald schon wiederkommen?
Werd` ich Sie jemals wiedersehen?
Ich werd hier morgen wieder stehen.

__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen!
(Albert Einstein)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!