Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87776
Momentan online:
564 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Unbekanntes Gesicht
Eingestellt am 25. 08. 2000 22:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Marilu
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Aug 2000

Werke: 18
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Unbekanntes Gesicht

Wenn ich Dich lÀcheln sehe,
sehe ich in das Gesicht eines
kleinen Kindes...

und dann sehe ich diese Traurigkeit,
die sich hinter diesem LĂ€cheln
in Deinem Gesicht versteckt...

nun sehe ich einen Mann vor mir,
der "eigentlich" glĂŒcklich sein mĂŒĂŸte,
weil das Leben doch erst beginnt...

doch da ist schon so viel in Dir,
was Du durchleben mußtest,
Angst, Trauer und Tod...

und zuletzt sehe ich, zutiefst erschrocken,
einen "alten" Mann vor mir...
der so mĂŒde ist vom Leben...

verlerne nicht zu lÀcheln...
hör nicht auf zu leben...


__________________
© 2000 Marilu

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


TheRealCure
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 82
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
was ist ALTER?

ja, das alter sieht man einem menschen nicht wirklich immer an! das alter ist nicht immer nur die summe aller jahre! manche jahre zÀhlen doppelt, dreifach, vierfach, ...

ein sehr schönes gedicht, marilu!!
__________________
(c) JĂŒrgen Erbe

Bearbeiten/Löschen    


Marilu
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Aug 2000

Werke: 18
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Einen schönen guten Morgen )

Das hast Du sehr treffend zusammengefaßt...
__________________
© 2000 Marilu

Bearbeiten/Löschen    


TheRealCure
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 82
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
the same for you

dir auch einen schönen guten morgen!

;-))
__________________
(c) JĂŒrgen Erbe

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2140
Kommentare: 10393
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Diese Traurigkeit im LĂ€cheln sah ich auch auf Kinderbildern.

LĂ€cheln, obwohl man traurig ist.
Ich möchte weinen, doch ich weine nicht.

Und immer wieder beginnt Leben.
__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


TheRealCure
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 82
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

du lernst es in deinem leben! dieses lĂ€cheln wie eine maske auf dein gesicht zu kleben! du lĂ€chelst deine mitmenschen an und hast doch tief in dir drin nur einen einzigen wunsch! ein wunsch der aus der traurigkeit geboren wurde. ein wunsch der einer traurigen seele entsprang. ein wunsch der tief in dir darauf wartet, erfĂŒllt zu werden und eines tages durch die eigene hand erfĂŒllt sein wird! es gibt gewisse vorbestimmungen und es gibt erfahrungen, die eine seele in melancholie hĂŒllen! und selbst das lĂ€cheln kann das nicht verbergen! die schreie der seele werden allzu oft ĂŒberhört!
__________________
(c) JĂŒrgen Erbe

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!