Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87777
Momentan online:
146 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Und es lebt doch ...
Eingestellt am 07. 12. 2000 20:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sabine B.
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 55
Kommentare: 81
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sabine B. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Scheinbar leblos
fällt es zu Boden
das Laub
abgestoßen vom Baum.

Scheinbar leblos
liegt es am Boden
das Laub
angenommen vom Erdreich.

Scheinbar leblos
dringt es ein
und wird zu Leben
das Laub.

Unscheinbar
doch es wird!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Felipe Gonzales
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Sabine,
auch wenn man bei jeder Gelegenheit Gedichte über Tod, der in neues Leben übergeht, liest, ist es dir dennoch gelungen, dass Ganze sowohl formal als auch sprachlich neu zu verpacken.
Mein Kompliment.
Eine kleine Einschränkung aber: bleib doch deiner Linie treu und vertausche die vierte Zeile der dritten Strophe mit der dritten ( um die strenge Form zu wahren).
Gruß,
Felipe

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!