Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87716
Momentan online:
445 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Vollmond
Eingestellt am 05. 07. 2001 07:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Das Mondlicht singt, um einzuladen.
Sein Lied durchdringt uns sonderbar.
Ein Klangvergleich mit Zwergzikaden.
Ihr Leuchten kommt den Sternen nah.

Das Tanzparkett nachtgrüner Wiesen
lädt hier den Traum zum Reigen ein.
Ein Wiegen mit den weichen Brisen.
Im Kulttanz wird man siegreich sein.

Die Mystik singt zur gleichen Weise.
Schlaffantasie gleicht Kummer aus.
Kunstarrangement und Seelenreise.
Zum Sinnakkord ertönt Applaus.

Der Botenstoff beansprucht Nerven.
Durch Sternenstaub kristallisiert.
Nebel wird jeden Blick entschärfen.
Dann, wenn der Mond sanft dirigiert..

Durchs Königsblau der Eisbergseen
vergeht der Wunsch nach dem Zurück.
Das Einhorn lebt dort neben Feen.
Der Zauber paart sich mit dem Glück.

Als ein Bestandteil jener Welten
erwacht der Wunsch nach mehr Natur.
Wo Leuchtsignale noch viel gelten
erlebt der Mensch die Schönheit pur.

Anziehungskraft, Grundelemente.
Das Schöpfungswerk zieht magisch an..
Während die Kraft vom Schlafe trennte
passiert der Mond die Umlaufbahn.



__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Beeindruckt!

Liebe Feder!

Dein aussergewoehnlich gewandter Umgang mit Sprache, beeindruckt mich immer wieder aufs Neue. Aber auch dein Gefuehl fuer Rhythmus und Metrik ist faszinierend.

Liebe Gruesse und 10 Punkte
von Jasmin
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


Michael Wirth
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2001

Werke: 30
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Michael Wirth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Auch beeindruckt!

Das Gedicht, wie du selbst!

Faszinierend!!



__________________
Was nützt es, einem Engel die Flügel zu stutzen,
wenn er Gedichte schreibt.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Jasmin!
1000 Dank ! Bei so viel Lob bin ich ganz platt und relativ sprachlos ... meist allerdings nicht lange ...
GOTT SEI DANK !

Ganz im Ernst (das war meine Bemerkung im Vorsatz übrigens auch): ich finde es toll, dass ich dich so begeistert lese!

Nochmals DANKE!

Lieben Gruß,
Feder



Hallo Liebes,
ein besonderes Dankeschön an dich!
DK!

Die "UMSETZUNG" folgt später !

DE

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Feder,

finde dein Gedicht auch wieder wunderschön
Warte immer ganz gespannt aufs Nächste....

Liebe Grüsse
deine Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Engeljaeger
Hobbydichter
Registriert: Jun 2001

Werke: 16
Kommentare: 82
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Engeljaeger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Feder (deinen Namen finde ich übrigens in vielerlei Hinsicht toll)

Dein Gedicht gefällt mir sehr.
Endlich mal eines, bei dem die Reime perfekt passen, anstatt an jeder Stelle Kompromisse einzugehen.

Es hat vor allem eine sehr schöne, behutsame Atmosphäre...klasse!

Dankend grüßt
Marcel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!