Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
78 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Warum habe ich nicht nachgedacht?
Eingestellt am 05. 12. 2000 16:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wabernd senkt sich der schwarze Vorhang
hinab auf meine Seele.
Voll Angst und Unbehagen erscheint mir
die Zukunft schon wie Vergangenes.

Der Mob johlt und gröhlt -
keine Mitleidbekundungen nähren mein Gewissen.
Stattdessen schießen Nadeln in mein Ohr,
lang, spitz, eindringlich und kalt.

Leicht wie auf Wolken schreiten meine
bleiernen Beine, getragen von Demut
und vorwärtsgepeitscht von Haß.

Das Kreuz, das ich trage - gab es mir das Schicksal
oder ist es doch nur eine Folge meiner eigenen Unzulänglichkeit?
Ach wäre Vergangenes doch erst Zukunft!
__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Da gibt's nur eins,

Leben ändern!
Der Ohnmacht keine Nahrung geben.
__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tja, fraglich ist nur, ob das auch ein Rat für einen Totgeweihten wäre?
__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen    


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Natürlich und gerade auch an einen Totgeweihten!
__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Und welche Hoffnung soll das ihn ihm wecken?
__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen    


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Die kurze Zeit, die ihm noch bleibt, wenigstens zu genießen.
Nicht zu sterben mit dem Gefühl, alles verpasst zu haben.
__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!