Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87717
Momentan online:
757 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wenn es einen Gott gibt.
Eingestellt am 08. 11. 2001 21:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
field1
Hobbydichter
Registriert: Nov 2001

Werke: 2
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Wenn es einen Gott gibt dann
habe ich ihn gesehen.
73,8 km nordöstlich von Siena.
Eine Bedienung goß ihn lächelnd in ein Glas.
Ein anderer stand hoch am Himmel.
Und schoß goldene Strahlen auf ihn herab.
Darauf begann er zu funkeln als schwämmen tausend kleine Diamanten ihn ihm.
Wenn es einen Gott gibt.
Dann legte er Pavarottis Stimmbänder in Olivenöl ein.
Wenn es einen Gott gibt.
Dann ist er geteilt.
In einen kleinen grünen und einen kleinen roten Steinbeisser.
Sagt Sylvie.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sansibar
Guest
Registriert: Not Yet

Gott

Hallo,field
willkommen auf der Lupe,du Feinschmecker, Gott ist in allen wunderbaren Dingen, das vergessen wir Menschen nur allzu gerne aber du und deine Silvia haben es sehr wohl bemerkt.
Bleib aufmerksam!
Sansibar aus Sansibar

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!