Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87724
Momentan online:
525 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Winterruhe
Eingestellt am 01. 02. 2002 17:22


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

W i n t e r r u h e
Haget 2/00 # 501

Der Anblick tut mir im Herzen weh,
nur kahle B├Ąume, im Hintergrund Schnee,
nicht Leben, Bewegung will sich zeigen,
wo Sommers sich K├╝he grasend neigen;
still ruht der Wind , wie tot die Natur,
zu einem Bildnis erstarrte die Flur.

Ein H├Ąschen, das als Feind mich entdeckt,
saust hoch aus seiner Sasse verschreckt,
Kr├Ąhen sich kr├Ąchzend zum Fluge erheben,
um mit dem Hasen das Bild zu beleben.
Was wie Todesstille mich grade bedr├╝ckt,
war Schlaf nur, erfahre ich so begl├╝ckt.


__________________
Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


G├╝nter Kirstein
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 51
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um G├╝nter Kirstein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
WINTERRUHE

Bravo Haget,
das ist Lyrik vom Feinsten. Die Gef├╝hle springen f├Ârmlich auf den Leser ├╝ber. Leider liest man so etwas selten.
Kompliment! Weiter so!
Frohes Schaffen

G├╝nter Kirstein

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!