Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87785
Momentan online:
463 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wohnungseröffnungssymposion
Eingestellt am 29. 03. 2002 17:19


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
abstrakt
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 2
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um abstrakt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wohnungseröffnungssymposion

ein vergnügliches symposion ende september 2001 demonstrierte
die überlegenheit der westlichen, diskursiven zivilisation.
die vier zimmer der kleinen wohnung sind formgebend
für den quadratischen zirkel der partygrüppchen.
wild im kreise wirbeln die diskurse.
politisierungsschübe erschüttern das wohnzimmer.
hermeneutische erotik theologischer provenienz erregt die küchenschaben.
spekulativ plätschert das toilettengespräch hinter einem blauen schleier.
photographiert wird das überwach(t)e geschehen im schlafzimmer.
der pfaffenbauch kugelt diesem vorweg in die duschkabine.
dort ohne das zu bekehrende objekt verkümmert einsam das begehrende subjekt.
und vor der linse der schiebenden politischen vernunft kommt der messias hernieder.
der weltgeist ist wahrlich groß.
ungeachtet dieser dramatik nährt sich währenddessen am büffet der universale narzißmus.
denn jenseits der diskurse schweigt die schönheit.


Mir gefällt die Leselupe, deshalb unterstütze ich sie... ... indem ich bereits regelmäßig die Leselupen-Shop-Links nutze.
... indem ich die Leselupen-Shop-Links in Zukunft nutzen werde.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Shaiku Narim
???
Registriert: Feb 2002

Werke: 34
Kommentare: 59
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Shaiku Narim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
abstrakt

oh ja, abstrakt ist das richtige wort, der richtige name -
mensch, dieses gedicht ist einfach genial!
ich muss gestehen, alles habe ich nicht verstanden, kam mir bei einigen komplizierten begriffen sogar ziehmlich hilflos und sehr ungebildet vor, aber vielleicht ist das ja die wahrheit.
okay, will nicht lang drum rum reden: find's einfach klasse!

Bearbeiten/Löschen    


abstrakt
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 2
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um abstrakt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ja genau!!!!!!!

also, das war so, ich war mit zacharias auf dieser wohungseinweihungsparty, irgendwann ende september 2001, und es ereignete sich so, wie es oben dargestellt ist, ganz genau so, und am tag drauf, als ich das geschehen der nacht via e-mail wem auch immer mitteilen wollte, da kam ungefähr dieser text bei rum, rumdidumm, also so war das, und die parallele zur weltgeschichte, die lag auf der hand, mikro, makro, mirko, marko, schwupp.di.wupp, es ist immer doof, uand zwa saubläd, wenn a ator saine aigene taxten intapratiiren tat..... scheiße, soll er es doch sein lassen. --- ja genau, soll er es doch sein lassen, dieser abstrakte quatschkopf.... sorrrryyyyyyy

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!