Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87721
Momentan online:
625 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
an Euridike
Eingestellt am 10. 10. 1999 00:00


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Paul
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

K├Ânigin der Nacht,
bist entschwunden Du,
entfleucht wohin?
Noch kitzeln
D├╝fte
wie von Rosen
mir die Nase,
noch wallt das Blut,
sind Geist und Sinne
wie berauscht -
doch jetzt,
allein, leer, verlassen
verbla├čt der letzte Hauch -
kurze Wonne,
Welle im ewgen Meer... -
oh, deine Haut,
wie Samt -
oh, dein Atem,
mir Odem -
oh, dein Blick,
welch Wollust -
oh, deine Laute,
Sirenengesang... -
vergl├╝hen werd ich
in der Morgenr├Âte,
verbrennen in des Tages Licht -
sterben werd ich,
meine K├Ânigin,
entschwinden, entfleuchen -
zu Dir!

(├ťbernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und Aufrufz├Ąhler beginnen wieder mit NULL.)

Mir gef├Ąllt die Leselupe, deshalb unterst├╝tze ich sie... ... indem ich bereits regelm├Ą├čig die Leselupen-Shop-Links nutze.
... indem ich die Leselupen-Shop-Links in Zukunft nutzen werde.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!