Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87747
Momentan online:
477 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
blüten vom baum des lebens
Eingestellt am 01. 01. 2001 21:32


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

blüten vom baum des lebens
bedeckten das ganze tal,
einst war es hier gewesen
wo ich sie küsste,
damals verlor ich mein herz
ohne es zu wissen,
sie war so jung und auch
schön anzusehen,
doch mich zog es in die
ach so weite welt,
der farben und kulturen
wollt ich wissen,
doch in dieser ferne hat
es mein herz zerrissen,
nun bin ich zurück und voll
des grossen wissens,
nur sie ist nicht mehr in
diesem schönen tal,
auch ihr herz sei zerrissen
sagte man mir...
und führte mich zu ihrem grab!

ein gruß an nohnan

© 2000 by manfred loell
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Manfred,
oh ja - oh Weh - das Tal war aber tief!

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


nohnan
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2000

Werke: 16
Kommentare: 45
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nohnan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
moloe

begeistert bin ich
was du aus meinem satze machtest
das bild das dabei entstand
zeigt genau an was du dabei dachtest
und das was ich dabei empfand
war verwunderlich
den hätt ich`s nicht besser gemacht

mein kompliment

einen vorschlag hätt ich noch
wenn deine muse dich küsst
kannst du mir ebenso
ein thema geben
und wir und ich
werden sehen
ob ich
vermag
es
ebenso, aus deinem thema ein
gutes werk zu vollbringen
aber will ich nichts erzwingen

elem didere shezar

__________________
nohnan

Bearbeiten/Löschen    


nohnan
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2000

Werke: 16
Kommentare: 45
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nohnan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
portia

der letzte satz hat mit caesar nicht im entferntesten zu tun
achte einmal nur schon auf die schreibweise

mehr sag ich nicht dazu
geheimnisse mögen wohl gehütet sein

__________________
nohnan

Bearbeiten/Löschen    


nohnan
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2000

Werke: 16
Kommentare: 45
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nohnan eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
portia

schöne zeilen
auch wenn ich nicht ganz versteh
warum du jetzt immer über caesar redest

__________________
nohnan

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!