Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87758
Momentan online:
445 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
fabelhaft...
Eingestellt am 20. 01. 2002 15:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Paul
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Fabel

man kann nicht immer ernst sein,
dachte sich das Kuckucksei und
legte sich,
statt wie ihm empfohlen,
nicht in ein Nest
von irgendeinem Gefieder,
sondern in den nahen Teich,
zischen Frosch- oder Unkenlaich -
so kommt es, daß noch Jahre spĂ€ter
zwischen Quik- und Quak- und Àhnlichen Chören
ein leises KuckuckKuckuck ist noch zu hören!

(MORAL: Spaßvögel brĂŒten manchmal so Allerl-Ei aus)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


fiomi
Guest
Registriert: Not Yet

hallo paul!

ich finde deine fabel wirklich schön,
dennoch: eine kleine anmerkung hÀtte ich
(abgesehen davon, dass dem zischen ein 'w' fehlt *g*).
ich wĂŒrde zum ende des textes ein 'noch' weglassen,
also vielleicht:

'so kommt es, daß noch Jahre spĂ€ter
zwischen Quik- und Quak- und Àhnlichen Chören
ein leises KuckuckKuckuck ist zu hören!'

ist wie gesagt nur eine randbemerkung meinerseits,
ansonsten gefÀllt es mir sehr gut.

einen lieben gruß
von fiomi

Bearbeiten/Löschen    


Paul
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

yep! hast recht. also weg das noch...

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!