Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87720
Momentan online:
492 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
fuer zeus
Eingestellt am 25. 02. 2002 19:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

fruehlingsduft
und wedelnde hundeschwaenze
immer neben mir
manchmal ein stueck voraus
doch immer im blick...
ich finds nett von euch – wegbegleiter
keine dummen fragen
keine einengende gaeste
nur natur und treue hundeaugen
sie riechen am gras rum
sie markieren baeume
oder wir laufen um die wette
wundervolle sorglosigkeit zwischen euch

__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ralph raske
???
Registriert: Jul 2001

Werke: 0
Kommentare: 963
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
der mensch ist ziemlich auf den hund gekommen

liebe nally,
so eine hunde-sorglosigkeit kann ansteckend wirken
leider habe ich keinen hund
ich habe überhaupt keine haustiere
mit einem hund würde ich gerne mal um die wette
laufen
hm - muß aber nicht unbedingt sein
ich mag keine käfige und keine leinen
auch wenn es dem hund scheinbar spaß macht
wer weiß schon, was in einer hundeseele vor sich geht?
sie kennt es nicht anders, als des menschen sklave
zu sein, um ihm zu dienen oder ihm zum vergnügen
zu sein, für streicheleinheiten oder um herrchens
schlechte laune abzukriegen
was ein hundeleben ...
viel spaß noch mit deinen hunden

ralph
__________________
notre vie est un voyage
dans l`hiver et dans la nuit
nous cherchons notre passage

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hab ja keine hunde... hatte hunde in san antonio. ralph man kann seinen hund auch so erziehen, dass man ihn nicht an die leine nehmen muss... ich hätte auch gerne einen hund, aber in so einer "normalen" wohnung wär das unsinn
lg
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!