Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87734
Momentan online:
524 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
gefühle, lebensstufen, erfahrungen
Eingestellt am 01. 01. 2001 21:13


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

gefühle, lebensstufen, erfahrungen,
menschen ihres doch so gleichen,
auch hund, katze sogar die maus,
alle sie brauchen ihr solides haus,
es gibt nichts was dem wiederspricht,
es sei die pure und stumme arroganz,
die so mancher an den tage legt
und somit mehr die welt verdreht,
als es dem lebenssinn entspräche
drum widme ich dies kleine gedicht,
all denen auf der weiten welt,
die sich durch müh und toleranz,
was erschaffen und behütet haben...

ein gruß an angela bosch

© 2000 by manfred loell
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sensiro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tja, jeder braucht wohl seinen Platz der Geborgenheit und wer sagt, er bracht das nicht, der lügt.

Ave!
Sensiro
__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen    


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Manfred, anscheinend fällt Dir ja wieder einiges ein.
Soll ich das mit der Arroganz als Wink verstehen?? Ich hoffe nicht. Wollte Dich eigentlich nur aufmuntern und nicht vergrätzen.

Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Manfred,
viel Wahres birgt dein Werk!

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
warst nicht grad du gemeint

hallo angela,

nur die letzten zeilen, du dir selbst anrechnen kannst,
das mit der arroganz betraf nicht dich, es passte aber
ins gedicht...

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<

Bearbeiten/Löschen    


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Manfred,

da bin ich aber froh, war schon echt traurig daß Du mich vielleicht falsch verstanden haben könntest ...

Dann teile ich gerne Feders Meinung über dein Gedicht.

Bis dann Angela

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!