Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87744
Momentan online:
470 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
hundsmireabel in D
Eingestellt am 02. 11. 2000 11:38


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hundsmiserabel in D

*Zur Erläuterung: dieses Gedicht schrieb ich Anfang August, es war zu kalt für die Jahreszeit und in den Medien begann gerade der antifaschistische Tanz (der glücklicherweise bis heute anhält, aber viel zu spät begann). Ich musste zurückdenken an die 80er Jahre, unseren Kampf gegen Wohnraumspekulanten, Rüstungs- und Atomlobby und Hass stieg in mir auf gegen die Ungleichbehandlung der Links- und Rechtsradikalen. Meinungen dazu wären mir persönlich sehr wichtig - mit politischen Aussagen in Gedichten bin ich bisher meist auf Granit resp. Unverständnis gestossen.*


hundsmiserabel in D

hundstage und sirius hat sich verpisst
die klimakatastrophe pinkelt uns aufs hirn
der hochsommer schwimmt sich einen bei 12 grad
nazis marschieren weiter ungehemmt
16 jahre ließ man sie in ruh
um jetzt plötzlich aufzuwachen?
damals bei den linken autonomen
gings doch auch
einfach grob und schnell...!
eieiei
seltsam land deutsche land
komisch-wetter, komisch-politik
fragt sich bloß
was mach ich nu
mit meiner staatsbürgerschaft?!

CMvM 2000



__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!