Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87777
Momentan online:
252 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
katharsis
Eingestellt am 20. 10. 1999 00:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

im dichter
verdichtet sich
was zunächst als unfaßbar
gehalten
von ihm festgehalten
wird
indem durch
kontemplatives schwitzen
im sitzten
am tisch
am abend
mal
nicht brot
sondern der bann
des schweigens
gebrochen
und worte sich
wie blut
aus aufgestoßener wunde
ergießen -
blutworte
werden ausgestoßen
aus dem tosen
wenn meer man
die seele
nennen will
und kann
und somit
buchstaben tropfen
daß gedichte
wie pfützen
auf dem papier -
es ist wie
weinen
oder
beten!

(Übernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und Aufrufzähler beginnen wieder mit NULL.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!