Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87734
Momentan online:
524 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
sei mein Gewissen
Eingestellt am 05. 01. 2001 14:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
VanOldi
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2000

Werke: 115
Kommentare: 51
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

sei mein Gewissen
(oder: Der Wissenschaftler liefert nur das Werkzeug)

Es gibt einfach keinen der mir glaubt,
wenn ich erzähle, ich hätte gebaut
eine kleine Maschine zur Überwindung
der uns beschränkenden Zeitenbindung .
Doch nach verbastelten Jahren ist es soweit,
jetzt könnte ich reisen in der Zeit,
aber alle Brechnungen, die ich studiert,
zeigen letztendlich das die Zeit explodiert,
in dem Augenblick in dem ich den Knebel,
der die Maschine startet, auf "Ein" umhebel.
Das Kontinuum des Raumes würde dann weich
und alle möglichen Zeiten exestierten zugleich.

Das könnte phantastisch oder schrecklich sein,
und nun frage ich Dich - schalt ich sie ein ?


__________________
(C) 2003 by Stefan Mollenhauer
Gedichte berichten verdichtet Geschichten

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


tstauder
Hobbydichter
Registriert: Nov 2000

Werke: 46
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Ich glaube Dir

Nein, nein, schalt sie bitte nicht ein,
eine Katastrophe würde es geben.
Ich kann zu Dir nur flehen,
laß dies Experimentieren,
wir werden alles verlieren.

Jede Zeit hat ihr Leid,
jedes Lebensstück etwas Glück,
jede Zeit hat ihre Menschen,
jedes Alter hat sein Denken

Haben wir alles zugleich,
ist nichts erreicht.
Ach laß mich in dieser Zeit weiterleben,
mir vermag auch sie Zufriedenheit zu geben.


p.s. An alle Wissenschaftler, zerstört mir nicht die Welt mir Euren Experimenten. Denkt auch an die Folgen und nicht nur daran Euer Ziel zu erreichen.

Eine gute Idee, ein gutes Gedicht.

Grüße

__________________
Thomas

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!