Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87728
Momentan online:
628 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
stimme aus dem all
Eingestellt am 04. 04. 2001 19:17


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

stimme aus dem all

die stimme aus dem all sich meldet
wenn unbeirrt das mädchen geht den weg
die sonne gleisst das salz heraus in spuren rinnend
kleben haare und h√ľllen wie samtstreifen an der haut
die stimme dringt in das mädchen tief
die augen rollen und die hände schwingen nach oben
‚Äěwo bist du stimmeneigner, wo?‚Äú
das mädchen schreit und wirft verzweifelt den körper in den staub
die stimme ruft und lullt und säuselt
das mädchen weint tränen in rote staubkörner
ein räudiger hund wedelt ein taschentuch vorbei
bittere m√§ndelbl√ľten fallen mit unreifen zitronenfr√ľchten von den b√§umen

__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


caspar
Guest
Registriert: Not Yet

ein räudiger hund wedelt ein taschentuch vorbei !

yes jazz,
so gefällst du mir.
ein verzweifelter humanoider schrei als antwort.
ein himmelszelt zerbricht.

wäre das poem
ohne stropheneinteilung
nicht dichter angekommen?

Bearbeiten/Löschen    


Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Re: ein räudiger hund wedelt ein taschentuch vorbei !

hab ich noch nicht ueberlegt. schrieb es vorhin in wenigen minuten ungeduldig hin. doch ist es eine ueberlegung wert...
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!