Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87718
Momentan online:
242 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
tiger
Eingestellt am 13. 10. 2000 08:55


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
mortisha
Hobbydichter
Registriert: Oct 2000

Werke: 46
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

tiger du duftest nach herbst
der urwald schaut aus deinen augen
und dein ku├č schmeckt salzig wie die steppe
deine augen sind tief wie der dschungel
und dunkel wie die regenzeit
mit feinen fingern malst du
dein fell auf meinen r├╝cken
deine schwarzen streifen
deine feinen haare

tiger du bist rauh wie ein baum
dein bi├č ist zart wie der zitternde
fl├╝gel eines nachtfalters
deine stimme ist
das schwarzsamtene fell des panthers
mit deinen h├Ąnden spielst du
deine melodie auf meiner haut
deine leichte gegenwart
dein schweres fernweh

tiger du bist der nebel
der verschwindet am morgen
wenn die sonne zu hei├č wird
sich unmerklich zwischen den gr├Ąsern aufl├Âst
aufsteigt und sich in die himmel verteilt
ein feuchter glanz auf meiner haut bist du
ein duft, wo du noch eben schlafen konntest
ich schlie├če diesen morgen ein in mir
du wirst mir nicht verloren gehen

mit meinen nachtaugen suche ich die deinen
meine stimme fragt nach deinem wahren namen
wenn ich dich finde unter den agavenschatten
liegend im geschmolzenen sand
schaust du mich traurig an
auch wenn du mich erkennst
du bist der, der mir nicht folgen kann

tiger es duftet nach herbst
ich schlie├če die augen und sehe dich
dir geh├Ârt der duft und die stimme
dir geh├Ârt die ber├╝hrung der mitte
dir geh├Ârt das versprechen zu bleiben
und dir geh├Ârt das alleinsein

__________________
---http://www.chronoMEtron.de---

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


TheRealCure
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 82
Kommentare: 321
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

die bildhaftigkeit ist sehr sch├Ân! ├╝berhaupt birgt dieses wort 'tiger' an sich schon viele assoziationen. du hast es sehr gut verarbeitet.

btw: danke f├╝r den link! der auf die deinige seite ist ebenfalls gesetzt!
__________________
(c) J├╝rgen Erbe

Bearbeiten/Löschen    


carter
Guest
Registriert: Not Yet

assoziationen

wirklich gut.
ich wei├č nicht, irgendwie erinnert mich das gedicht an den atlantik... wie gesgat: ich wei├č nicht genau, warum.

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2124
Kommentare: 10404
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Mortisha,

ich habe das Gedicht erst heute gelesen, es gef├Ąllt mir ausgezeichnet.

Gr├╝├če von Bernd


__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2124
Kommentare: 10404
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
William Blake

Hallo, ich schicke mal ein Gedicht von William Blake zum Vergleich.

Deins und seins sind faszinierend. Leider ist die deutsche Fassung nicht ganz so sch├Ân.
Ich werde vielleicht versuchen, mich auch mal daran zu schaffen.



The Tiger
by William Blake


Tiger! Tiger! burning bright
In the forests of the night,
What immortal hand or eye
Could frame thy fearful symmetry?

In what distant deeps or skies
Burnt the fire of thine eyes?
On what wings dare he aspire?
What the hand dare seize the fire?

And what shoulder, and what art,
Could twist the sinews of thy heart?
And when thy heart began to beat,
What dread hand? and what dread feet?

What the hammer? what the chain?
In what furnace was thy brain?
What the anvil? what dread grasp
Dare its deadly terrors clasp?

When the stars threw down their spears,
And watered heaven with their tears,
Did he smile his work to see?
Did he who made the Lamb make thee?

Tiger! Tiger! burning bright
In the forests of the night,
What immortal hand or eye
Dare frame thy fearful symmetry?


DER TIGER


von William Blake

Tyger! Tyger! Brennst voll Macht
In den W├Ąldern der Nacht,
Welch' unsterblich' Hand, welch' Blick
K├Ânnt' rahmen Dein Ebenma├č so f├╝rchterlich?

In welch' fernen Tiefen oder H├Âhn
Brannte Deiner Augen Gl├╝hn?
Welche Schwingen warn ihm teuer?
Welche Hand wagts es, zu greifen dies Feuer?

Und welche Schulter, welch' Geschicke
Vermocht zu formen Deines Herzens Stricke?
Und als dies Herz begann zu pochen,
Welch' f├╝rchterlich' Hand formte da Deine Knochen?

Welcher Hammer? Welches Erz?
In welcher Esse war Dein Herz?
Welcher Ambo├č? Und welch' Recken
Wagt' zu packen seine Todesschrecken?

Als die Sterne herabwarfen ihre Speere
Und die Himmel w├Ąsserten Tr├Ąnenmeere,
Sah er da l├Ąchelnd sein Werk vor sich?
Schuf der das Lamm erschuf auch Dich?

Tyger! Tyger! Brennst voll Macht
In den W├Ąldern der Nacht,
Welch' unsterblich' Hand, welch' Blick
Wagts zu rahmen Dein Ebenma├č so f├╝rchterlich?

Hier klicken
(├ťbersetzer unbekannt)
__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


mortisha
Hobbydichter
Registriert: Oct 2000

Werke: 46
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
sprachlos bin ich

wow!...
Blake, welche Ehre wird mir zuteil, mit ihm in einem Atemzug genannt zu werden!!

danke sch├Ân.
gibts von dem noch mehr im netz?
mort*
__________________
---http://www.chronoMEtron.de---

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2124
Kommentare: 10404
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Von Blake gibt es viel, aber das meiste in Englisch.
Suche

Hier klicken
Darin: William Blake

Beispiel
Hier klicken

Viel Spa├č.
__________________
Copy-Left, samisdada

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!