Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5284
Themen:   87739
Momentan online:
80 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
unzeit
Eingestellt am 29. 08. 2001 09:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
wolfwalk
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2001

Werke: 13
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



perfekt im frühling
angepasst im sommer
diplomatisch im herbst
melancholisch im winter
vier harmlose jahreszeiten lang
sind wir zahm und zahnlos
doch manche tiere
kennen eine fünfte jahreszeit

komm, gefährtin, spring über meinen schatten
lass papier brennen und worte leben
jeder blick ist ein schnitt
jede wunde gewinn
nur rechnungen, die nicht aufgehen, sind glaubwürdig
jeder weg ist ein ausweg
das lob ist verdächtig
der verdacht lobenswert
komm, gefährtin, wenn nicht heute dann gestern
wenn nicht gestern dann gar nicht
meine zeit ist die unzeit

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Kadra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Wolfwalk!

Gefällt mir wieder sehr gut und erinnert mich etwas an den Grönemeyer-Song "bleibt alles anders". Dort wird ganz ähnlich mit Paradoxem eine neue Wirklichkeit geschaffen.

Lieben Gruß von

Kadra

Bearbeiten/Löschen    


wolfwalk
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2001

Werke: 13
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


hallo kadra, danke fürs lesen. ja, ich spiel gern mit paradoxen, letzten endes treffen sich ja die gegensätze bzw. ist das gegenteil vieler aussagen ebenso wahr wie die ursprüngliche aussage, oder so ...

liebe grüsse
wolfwalk



Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!