Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5432
Themen:   92006
Momentan online:
247 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?



Die Leselupe-Anthologie 2003
Lupenrein
Poesieanthologie

Hardcover          13,75 Euro Erscheinungstermin:  10.12.03


Hier gehts zum Verlag: Web-Site-Verlag

Pressemitteilung

Leselupe.de - Lupenrein!

Literatur im Zeitalter der Bits und Bytes entsteht nicht mehr auf dem Blatt Papier sondern am PC-Monitor. Kaum etwas hat sich in den letzten Jahren so stark gewandelt wie der Weg vom Manuskript bis zum gebundenen Buch. Heute werden Geschichten mit dem Textverarbeitungsprogramm entworfen, anschließend per Email zum Lektor gesendet, dort direkt am PC bearbeitet und über das Netz zum Verfasser zurück geschickt. Später wird das finale Dokument in ein druckfertiges Dateiformat verwandelt und zum Teil sogar schon über den Webbrowser direkt auf eine Druckmaschine geschickt, welche "on demand" produziert. Zum Schluss kommen die Dokumente "online" in die Endverarbeitung: Fertig ist das Buch.

Die Leselupe geht sogar noch einen Schritt weiter. Autoren unterschiedlichster Genres publizieren ihre Werke im Netz. Dabei werden keine Bäume gefällt und der Zugang zu den digitalen Schriften ist völlig kostenlos. Die Schreiber tauschen sich aus, feilen an ihren Werken und entwickeln ihre Texte ebenso wie ihre Schreibkunst.

... und das mit ständig wachsendem Zuspruch. Zu ihrem vierjährigen Jubiläum am 5. Juni 2003 feierte Leselupe.de eine Reihe sehr erfreulicher Ereignisse:
Inzwischen über 2.500 registrierte Schriftsteller haben im Laufe der letzten vier Jahre in Kategorien wie "Kurzgeschichten", "Fantasy", "Erotisches", "Krimi", "Poesie" usw. mehr als 30.000 Geschichten und Gedichte online veröffentlicht. Kostenlos für die Autoren und kostenlos für die Leser.

Es finden sich Werke mit mehreren Tausend Aufrufen von einem weltweiten Publikum - eine Zahl, von der manche Verleger nur träumen können. Darüber hinaus unterstützen 15 Moderatoren der Leselupe die Autoren mit einem kostenlosen Lektorat, Schreibwerkstätten, Theoretischem ("Wie finde ich einen Verlag?"), Schreibaufgaben, Fingerübungen usw... Abgerundet wird das Angebot von Services wie einer Literaturwebsite-Suchmaschine, einer umfangreichen Literaturtermindatenbank, einer Verlagsliste und einer Vielzahl von Buchempfehlungen.

Um das traditionelle Buchgeschäft und seine Verlage auch dieses Jahr wieder mit anzukurbeln, veröffentlichte die Leselupe im Dezember 2003 die dritte Leselupe-Anthologie, pure Poesie, unter dem Titel: "Lupenrein: Spitzfindiges, Hintergründiges, Erhellendes!"

Die Anthologie erscheint erstmals im Hardcover, vertreten sind 40 Autoren mit Ihren 100 Werken. Für die Gestaltung des Covers konnte wie im letzten Jahr die erfolgreiche Illustratorin Inke Ehmsen gewonnen werden, die mit ihrer Interpretation eines zerspringenden Diamanten den Titel der Anthologie grafisch meisterhaft umsetzte.

Die im Web-Site-Verlag erschienene Anthologie kann seit dem 10. Dezember 2003 für 13,75 Euro bestellt werden unter der folgenden Adresse: web-site-verlag.de




Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!