Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5349
Themen:   89315
Momentan online:
407 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Antiquarische Bücher – Alte und gebrauchte Literatur


Antiquarische Bücher sind alte und gebrauchte Literatur. Hierbei reicht das Spektrum von wertvollen, seltenen Werken bis zu Taschenbüchern, welche erst wenige Jahre alt sind. Ein großer Teil der Bücher in den deutschen Antiquariaten besteht heute aus gebrauchten Romanen zu häufig günstigen Preisen. Wer also antiquarische Bücher verkaufen möchte, bekommt gerade für Belletristik kaum etwas. Vor allem gebrauchte Literatur, welche in hoher Auflage erschienen ist, nimmt ein Buchantiquariat im Regelfall nur umsonst. Für Käufer bedeutet dies wiederum: Alte Bücher sind in Deutschland sehr günstig und dazu häufig in einem guten Zustand. Wer etwas in einem Antiquariat stöbert, kommt im Regelfall mit einer Vielzahl von Büchern zum Schnäppchen-Preis wieder heraus.

Antiquarische Bücher verkauft und kauft man heute online

Doch die klassischen Buchantiquariate mit einer Unzahl von Regalen und Bücherstapeln werden in Deutschland immer seltener. Der Trend geht seit Jahren eindeutig zum Antiquariat online. Dort erzielen die Händler mittlerweile auch den größten Umsatz. Es gibt immer mehr sogenannte Versandantiquariate hierzulande, die antiquarische Bücher nur noch über das Internet verschicken und auch kein Ladengeschäft haben. Daraus ergeben sich Vorteile für Händler und Kunden. Ein Bücher-Antiquariat kann über das Internet Buchfreunde in ganz Deutschland erreichen, dazu spart man Kosten für ein Ladengeschäft. Der Kunde wiederum findet über das Internet selbst seltene Bücher und kann dazu Preise vergleichen. Das Angebot von Portalen mit Online Antiquariaten ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Dazu gibt es immer mehr Preissuchmaschinen für antiquarische Bücher, auf denen man Preise einzelner Werke vergleichen kann.

Das Angebot an Antiquariaten online bietet so eine große Transparenz bei den Preisen. Dazu kann man heute über das Internet faktisch jedes antiquarische Buch finden. Gerade über große Anbieter wie ZVAB oder AbeBooks findet man sogar antike Bücher.

Antiquarische Bücher online kaufen – Internet Portale im Überblick

Heute gibt es ein breites Angebot an Portalen im Internet für antiquarische Bücher. Häufig handelt es sich um Zusammenschlüsse von Antiquariaten auf einer großen Verkaufs-Plattform. Darüber hinaus kann man auch von Privatpersonen gebrauchte Literatur kaufen, die oft günstiger ist als im Buchantiquariat. Tatsächlich üben gerade private Händler einen großen Preisdruck auf das klassische Antiquariat aus. Stellenweise werden Bücher bei Amazon oder eBay für 0,01 Euro verkauft. Häufig sind in einem solchen Fall die Versandkosten höher als der Preis für die antiquarischen Bücher. Doch gebrauchte Literatur von professionellen und gewerblichen Händlern ist in vielen Fällen in einem besseren Zustand.

Antiquarische Bücher (Gewerbliche Händler)

AbeBooks

abebooks.de

Antbo

antbo.de

Antiquariat.de

antiquariat.de

Biblioman.de

biblioman.de

ZVAB

zvab.com


Antiquarische Bücher (Gewerbliche und private Händler)

Amazon Warehousedeals

amazon.de

blidad.de

blidad.de

Booklooker

booklooker.de

eBay

ebay.de

medimops.de

medimops.de

reBuy.de

rebuy.de


Antiquarische Bücher (Preisvergleich)

Buchhai

buchhai.de

Da ist es ja!

daistesja.de

Eurobuch.com

eurobuch.com

JustBooks

justbooks.de

(Antiquariate online im Überblick)

Leselupe.de hat hier einen Überblick über die wichtigsten Portale für antiquarische Bücher zusammengestellt. Oben finden sich ausschließlich Online Antiquariate von gewerblichen Händlern. Anbieter bei diesen Portalen müssen besondere Standards wie eine detaillierte bibliographische Erfassung und genaue Benennung der Mängel erfüllen. Zusätzlich sind diese Buchantiquariate zu einer schnellen Lieferung, sachgerechten Verpackung und bei Bedarf fairen Rückgabemöglichkeit verpflichtet. Ein privater Händler bei Amazon oder eBay ist nicht an solche Standards gebunden. So kann es durchaus einmal passieren, dass man dort antiquarische Bücher mit nicht genannten Mängeln bekommt. Auf der anderen Seite sind private Händler häufig günstiger als ein Buchantiquariat.

Eine gewisse Ausnahmestellung nehmen Händler wie blidad, medimops und reBuy ein. Sie sind vor allem bei denjenigen bekannt, welche antiquarische Bücher verkaufen. Die angekaufte Literatur wird über diese drei Plattformen auch wieder Kunden angeboten. Die Anbieter prüfen die Bücher vor dem Verkauf auf ihren Zustand und benennen auch Mängel. Die Online Portale sind jedoch keine klassischen Antiquariate. Daneben gibt es noch Preisvergleiche im Internet. Diese Suchmaschinen vergleichen die Preise für antiquarische Bücher in einer Vielzahl von Online Antiquariaten. Häufig kann man hier richtige Schnäppchen machen. Wer über ein Antiquariat online so günstig verkauft, kann natürlich für den Ankauf von Literatur nicht viel zahlen.

Antiquarische Bücher verkaufen

Antiquarische Bücher

Alte Bücher verkaufen und das Bücherregal frei machen, Bild © by Almut-Nitzsche / pixelio.de

Heute gibt es ein breites Angebot an Portalen, wo man alte Bücher verkaufen kann. Doch egal, welchen Anbieter man hier auch auswählt, sehr schnell merkt man: Will man heute antiquarische Bücher verkaufen, wird man ganz sicher nicht reich damit. Besonders Belletristik in hoher Auflage lässt sich nur zum kleinen Preis verkaufen. Manche Anbieter nehmen einzelne populäre Romane gar nicht erst an. Auch beim Antiquariat um die Ecke wird man antiquarische Bücher häufig nicht los. Oder um es anders zu sagen: Das Buchantiquariat nimmt die alten Bücher schon an, zumindest kostenlos. Dabei bleibt natürlich der erhoffte Geldsegen aus. Aber das Bücherregal ist danach zumindest schlanker.

Wertvolle und antike Bücher sollte man natürlich nicht online verkaufen. Wer zum Beispiel einen besonderen Buchschatz auf dem Dachboden findet, sollte sich hier lieber von einem Fachmann beraten lassen. Hier könnte es am Ende doch etwas mit dem Geldsegen werden.

Was Sie auch interessieren könnte:
ISBN-Suche - So funktioniert´s
Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Buch online am besten verkaufen können
Alles über die aktuellen Bestseller-Bücher
Die aktuellen Buch-Neuerscheinungen


Bisherige Kommentare und Meinungen

Name: Antiker
Datum: 12.02.2014 - 12:55
Danke für diese hilfreiche Übersicht zu den antiquarischen Büchern!




Leselupe-Bücher





Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!