Aron Manfeld: Stützrad

4,20 Stern(e) 5 Bewertungen

AbrakadabrA

Mitglied
Paps schubste meine weichen schmalen Hüften
An einem grauen warmen Frühlingstag
Mein kleines gelbes Rad nahm auf die Fahrt
Links hinten hing ein kleineres zum Stützen

Vorbei an Mauern Fenstern Eingangstüren
Entlang an Autos Läden bis der Weg
Zu Ende war am lauten Kreisverkehr
Die Stütze unterwegs leis abgefallen

Du kannst alleine fahren dachte ich
Wohin Du willst ein paar Minuten blieb
Ich schwebend stehen suchte mir ein Ziel

Zurück an Mauern Fenstern Eingangstüren
Von weitem sah ich Papa vor dem Haus
Ich seh ihn noch mit beiden Händen winken
 

Oben Unten