Auf den ersten Blick

4,00 Stern(e) 1 Stimme

blackout

Mitglied
Wenn einer weitergeht und blickt zurück,
und du stehst da und weißt es nicht, warum,
dann fehlen Worte dir, und du bleibst stumm,
riskierst auf ihn noch einen kurzen Blick.

In dir rumort es: Ach, was wäre wenn?
Der könnte es doch sein, warum denn nicht?
Und du sinnierst, siehst lange sein Gesicht
vor dir wie einen heißen Blitz. Und denn?

Minuten stehst du so, dich hat’s berührt.
Du merkst, dass du mit einem Mal erblasst,
und bist gewiss, du hast dein Glück verpasst.
Was soll’s, ist eben weiter nichts passiert.
 

Oben Unten