Coccinella (Haiku)

3,90 Stern(e) 8 Bewertungen

Thylda

Mitglied
Liebe Ciconia

Solange es auf den Rosen ist und nicht den Köpfen meiner Kinder, bleibe ich gelassen, dafür gibt es leider keine Marienkäfer :)
Mit Vergnügen gelesen.

Liebe Grüße
Thylda
 

Cellist

Mitglied
Lb. Ciconia,

Obwohl ich gar nicht sicher bin, ob ein Haiku überhaupt eine spaßige Komponente haben darf.
und warum nicht? Immerhin hatten die alten Haijin schon jede Menge Humor, wie man klassischen Haikusammlungen entnehmen kann. ;)

Allerdings habe ich hier noch etwas Probleme mit dem Läusemarathon in Verbindung mit den Räubern. In meinen Augen packst du hier etwas zu viel in den kurzen Text hinein. Das ist aber wie immer eine ganz persönliche Meinung und ich werde noch einmal darüber nachdenken. ;)

LG
Bernd
 

Ciconia

Mitglied
Hallo Bernd,

danke für Dein feedback!
Interessant, wie unterschiedlich diese Zeilen gesehen werden können. Für mich war klar: Der räuberische Marienkäfer jagt die Läuse, deshalb artet es für sie in einen Marathon aus (zumal ich bei diesem Pulk an den Start eines Massenlaufes/Marathons denken musste).
Ich hatte für die letzte Zeile auch schon Läusegemetzel angedacht. Aber ich glaube, das ist auch nicht viel besser.

Liebe Grüße
Ciconia
 

Cellist

Mitglied
Lb. Ciconia,

so unterschiedlich sind unsere Sichtweisen anscheinend gar nicht. Ich habe auch den Käfer als Killer verstanden und die Läuse als Marathonpulk. Ich finde nur, dass du hier mit 2 verschiedenen Bildern arbeitest, was zu viel ist, nämlich zum einen mit dem Killer und den Gejagten und dann mit dem Marathonbild. Mir gefällt, nicht nur als Läufer, das Marathonbild besser. ;) Ich habe viele große Stadtmarathons erlebt, weil mein Bruder ein recht guter Marathoni war und ich ihn oft begleitet habe. In dieses Bild passt der Killer einfach nicht rein. Ein Marathon ist eine extrem friedliche Veranstaltung (mal von der Boston-Katastrophe abgesehen) und die Läufer machen auch nicht den Eindruck, gejagt zu werden (vielleicht die ersten 100 ;)).

Das war Grund meiner Kritik, die sicher rein persönlich geprägt ist. In meinen Augen wärest du besser beraten, dich auf ein Bild zu konzentrieren. Und wenn es denn der Killer sein muss ... ;)


LG
Bernd


p.s. Nö, bitte kein Läusegemetzel.
 

Label

Mitglied
vielleicht so?

Räuber mit Pünktchen
auf zartgelbem Rosenblatt
Läusekolonie


lieber Gruß
Label
 

Ciconia

Mitglied
Hallo Bernd,

Du machst es mir ganz schön schwer – aber das meine ich positiv, denn ich bin gezwungen, immer wieder über das Bild nachzudenken, das sich seit dem letzten heißen Sonntag bei mir eingebrannt hat. Obwohl ich Deine Argumente gut nachvollziehen kann, bleibt das Bild für mich eine Einheit: Jäger und Gejagte – und die Marathonläufer (in diesem Fall die Läuse) sind ja auch friedlich. ;)

Vielleicht fällt mir ja noch eine bessere Lösung ein, wenn die große Hitze vorbei ist ... :cool:
Danke erst einmal für Deine Überlegungen.

Liebe Grüße
Ciconia
 

Ciconia

Mitglied
Hallo Label,

danke auch für Deinen Vorschlag. Gefällt mir auch - aber ich bin momentan noch so auf den Marathon fixiert ... ;)

Liebe Grüße
Ciconia
 

Ciconia

Mitglied
Ich hab mich nun doch schweren Herzens von dem Marathon getrennt ;)
Den Titel lasse ich noch ändern.

Ciconia
 

Ciconia

Mitglied
Vielleicht hätte ich noch dazuschreiben sollen, dass Coccinella der Marienkäfer ist ...

Gruß Ciconia
 

Ciconia

Mitglied
Es freut mich, dass mein Käferchen doch noch einen Sympathisanten gefunden hat - danke für die anonyme Wertung!

Gruß Ciconia
 
Liebe Ciconia,
ich finde den Haiku, so wie er jetzt ist, sehr gut.
Gewimmel zeigt die Aufregung der Läuse an. Marathon wäre ja geplant.
Coccinella würde ich auch stehen lassen. Hört sich gut an. Wer es nicht kennt, kann es ergooglen. Habe ich auch gemacht.
Viele Grüße,
Marie-Luise
 

Ciconia

Mitglied
Hallo Marie-Luise,

danke für die gute Wertung. Es freut mich, dass Dir Coccinella gefällt. Der Name bleibt jetzt auf jeden Fall stehen. Ich kannte ihn auch nicht und bin nur durch Zufall darauf gestoßen. Ich finde die Bezeichnung sehr passend für das kleine Tierchen.

Gruß Ciconia
 

Aomame

Mitglied
Als ich das Haiku gelesen habe, hatte ich ein lustiges Bild vor Augen und musste lächeln.
Ich finde die Verbindung gelungen. Gerade das fröhliche Gewimmel eines Marathons gekoppelt mit dem Kampf ums Überleben (für beide Seiten!) erzeugt seine eigene Spannung.
Und dann dachte ich an einen VW Käfer (in Mexiko "Coccinella" genannt), der hinter Marathonläufern her jagt und sie mit seiner großen Motorhaube verschlingt.
Mir gefällt es so wie es ist!
 

wüstenrose

Mitglied
Hallo Ciconia,
die jetzige Fassung ist für mich diejenige, zu der ich den besten Zugang finde. Was mir insbesondere gefällt, ist die "Kompaktheit" des Bildes, frei von irgendwelchen Beigaben, die ablenken. Würde ich nicht wissen, dass dahinter eine bestimmte feste Form steht, würde ich die Form "Miniatur" nennen.

lg wüstenrose
 

Ciconia

Mitglied
Hallo Wüstenrose,

danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass nach und nach doch noch einige Leser Gefallen an diesen Zeilen finden.

Natürlich ist es in erster Linie eine Miniatur. Aber da es dafür keine Rubrik gibt, muss man eben versuchen, ein Haiku daraus zu machen, obwohl ich mich als Anfängerin in diesem Genre auf glattes Eis begebe. In diesem Fall bin ich offensichtlich nicht ausgerutscht. :)
Aber wer sich nicht traut, wird auch nichts dazulernen, nicht wahr?

Gruß Ciconia
 

Oben Unten