Nu! (Limerick) (gelöscht)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

anbas

Mitglied
Hallo Ciconia,

die Idee gefällt mir - habe in meiner Verwandtschaft auch "Nu-Töner" :D (wobei das "u" fast wie ei "ü" ausgesprochen wird).

Müsste es aber nicht
alle[red]n[/red] Hirnschmalz
heißen? Bin mir allerdings nicht ganz sicher.

Mit der letzten Zeile hadere ich noch etwas aufgrund des Fragezeichens. Wenn er sagt, dass er weiß, was er tut, müsste meiner Meinung nach eine Aussage und keine Frage kommen.

Liebe Grüße

Andreas
 

Ciconia

Mitglied
Moin Andreas,

ja, ja, die Sachsen und ihr Nu – es hat mir immer ein Schmunzeln entlockt, wenn ich während eines Kurzurlaubs in Rathen und Dresden vor einigen Jahren damit konfrontiert wurde. Diesen Tonfall kann man einfach nicht nachahmen. Ich bin auch nicht hundertprozentig sicher, ob sich für einen Sachsen Nu auf tu reimt …

Mit der letzten Zeile hast Du wahrscheinlich (ein wenig) Recht. Die Frage könnte ja auch an seine (imaginäre) Leserschaft gerichtet sein.
Was hältst Du von folgender Variante:

Ich weiß was ich tu,
versuch’s mal mit Kurzplagiaten

(dann fehlt das Pronomen in der letzten Zeile)

Wenn ich schon nichts tu,
versuch ich’s mit Kurzplagiaten

ist nicht ganz astrein in der Betonung der vorletzten Zeile.

Vielleicht hat ja noch jemand eine bessere Idee.

Das Hirnschmalz ist übrigens eindeutig sächlich, ebenso wie das Schmalz, das Du Dir aufs Brot schmierst. Nur der Schmalz, der in manchen Gedichten vorkommt, ist männlich … :p

Danke fürs Vorbeischauen!

Gruß Ciconia
 

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Das Problem im Limerick: In Dresden wird das "Nu" = "ja" kurz gesprochen. Das reimt sich nicht so gut mit "tu". Ich weiß aber nicht, ob es andere Versionen gibt.
Zwischen "u" und "i" als eine Art "ü" wird es manchmal in in "Nu wahr?" Gesprochen.
 

Ciconia

Mitglied
Danke, Bernd, das hab ich befürchtet! Dann gibt's wohl nicht so recht einen Reim auf Nu, oder?

Gruß Ciconia
 

molly

Mitglied
Hallo Ciconia,

Vielleicht hat der alternde Autor einfach ein Selbstgespräch geführt.

Wäre es mit diesem letzten Satz ein Lim?

Fang an mit den Kurzplagiaten.

Gruß molly
 

Ciconia

Mitglied
Ja, Molly, als eine Art Selbstgespräch könnte es verstanden werden. Ich glaube nicht, dass das Fragezeichen den Lim disqualifiziert.

Danke und Gruß
Ciconia
 

Ciconia

Mitglied
Um die eigentliche Pointe zu erhalten, könnte man auch folgendes sagen:

Er dachte: Na dann,
trotzdem bleib ich dran
und tröst' mich mit Kurzplagiaten.


Dann müsste allerdings der Titel auch geändert werden.

Ciconia
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten