• Liebe Leselupe-Mitglieder,

    das Forum "Lust und Liebe" wird am 26.05.2022 deaktiviert werden. Ab sofort sind schon keine Neuveröffentlichungen mehr möglich. Alle Inhalte aus diesem Forum werden ebenfalls am 26.05.22 deaktiviert und damit für alle Leser, Mitglieder und Autoren unsichtbar. Falls Sie Werke in diesem Forum veröffentlicht haben, sichern Sie sich diese bitte vor dem 26.05.22 z.B. auf Ihrem lokalen Computer.

    Hintergrund: Suchmaschinen stufen Websiten mit erotischen Inhalten (dazu gehören auch erotische Texte) als teilweise problematisch und altersbeschränkt ein. Das hat deutliche (und negative) Einflüsse auf die Platzierungen von Websiten wie der Leselupe innerhalb von Google und Co. und damit auch auf die Besucherzahlen und Werbeeinnahmen.

    Viele Grüße
    Das Leselupe-Team!

Panda / für Kinder

4,00 Stern(e) 1 Stimme

molly

Mitglied
Panda ( neue Versison) für Kinder ab 8 Jahren

Der Panda, der vergnügt dir scheint,
mitunter viele Tränen weint.
Er sitzt vor seinem Drahtverhau,
schaut sehnsuchtsvoll zur Braunbärfrau.

Der Panda, diese Seltenheit,
wär gern ein Bär in braunem Kleid.
Die Braunbärfrau würd er besuchen,
mit Bambussprossen und mit Kuchen.

Er könnte mit ihr leise tuscheln,
sich lange, lange an sie kuscheln.
Doch weiß er, das ging niemals gut,
mit Sprossen hat sie nichts am Hut.

Denn täglich liegt auf ihrem Tisch
zum Obst auch sehr viel frischer Fisch.
Fisch schlägt ihm leider auf den Magen,
drum muss er Einsamkeit ertragen.

Er legt sich auf den kalten Boden,
leckt seine weißen Bärenpfoten
und wartet hinterm Drahtverhau
auf eine Pandabärenfrau.
________________________________


©M. R.
 
Zuletzt bearbeitet:

ahorn

Mitglied
Ob diese kurzen Zeilen,
welch in meinen Augen weilen.
In ihrer Art sichtlich war.
Jugendfrei.
Weiß ich nicht gar.
:oops::p
 

molly

Mitglied
Hi ahorn,
die Kinder kennen doch schon Kuscheln: Kuschelbär, Kuscheldecke, Kuscheltuch. Ich habe jetzt vorsichtshalber "ab 8 Jahren" dazugeschrieben.

Viele Grüße
molly
 

molly

Mitglied
Hi Ji,

das ist eigentlich die Geschichte von Bao-Bao, dem Pandabär, der lange im Berliner Zoo gelebt hat und wurde bisher noch immer "jugenfrei" eingestuft.
Die Kinder wissen genau, dass auch Tiere nicht gerne einsam sind. Und Bao-Bao, das weiß ich aus Berichten, hat darunter gelitten.
Danke für Deine Sterne.
Gruß
molly
 

Ji Rina

Mitglied
Hi Ji,

das ist eigentlich die Geschichte von Bao-Bao, dem Pandabär, der lange im Berliner Zoo gelebt hat und wurde bisher noch immer "jugenfrei" eingestuft.
Die Kinder wissen genau, dass auch Tiere nicht gerne einsam sind. Und Bao-Bao, das weiß ich aus Berichten, hat darunter gelitten.
Danke für Deine Sterne.
Gruß
molly
Liebe Molly, da teile ich ganz deine Meinung. Im Berliner Zoo war ich übrigens auch schon mal.;)
Gutes Nächtle,
Ji
 


Oben Unten