Quantastisch

Bernd

Foren-Redakteur
Teammitglied
Ja, das ist mir gestern passiert, an einer Ecke. Zum Glück nicht schlimm. Ich bin bei einer Stufe abgerutscht, weil sie falsch beleuchtet war und ich dahinter nicht gesehen hatte, dass der Rest tiefer war.
Hier hat die Information gefehlt.
Das Gedicht regt zum Nachdenken an. Und es beschreibt einen Zustand, der zugleich ein Vorgang ist.

Zufälligerweise habe ich mich mit einem etwa 10-jährigen Jungen über Perpetuum mobile und über Quantenphysik unterhalten. Er strahlte, weil er mal jemand gefunden hatte, den das interessierte.
 

wirena

Mitglied
Herzlichen Dank Bernd für Deine informative Zuschrift und falls notwendig, gute Besserung :) - Schön von Deinem Gespräch mit dem 10jährigen Jungen zu erfahren. Denke diese Generation hat die Möglichkeit unsere Welt grundlegend neu zu denken. Vielleicht wird dann allen klar, dass alles miteinander verbunden ist, und vielleicht besteht dann sogar die Möglichkeit auf Besserung -
 



 
Oben Unten