Start down

Anonym

Gast
Start down

Nun bin ich alt geworden,
was noch so kommt – mal schaun.
Recht passend wär zum Beispiel:
Ich gründe ein Start down.

Ich gründ ein Unternehmen
für künstliche Dummheit,
verpackt in große Worte
und Phrasen, hohl und breit.

Damit geh ich schön baden
und nicht zur Börse hin.
Ich will schwer Nasse machen,
das ist mein Ziel, mein Sinn!

Doch ahne ich schon eines,
und das ist echt gemein:
Ich werd mit dem Erzeugnis
äußerst erfolgreich sein!

Man reißt mir aus der Feder
den Schwulst und Schall und Rauch,
verleiht mir dicke Orden,
die Aktien steigen auch.

Warum kann das so kommen?
Ich denke da an mich
und andrer Menschen Dummheit,
die einfach unendlich.
 

 
Oben Unten