Touristen-Berlin

3,00 Stern(e) 1 Stimme

blackout

Mitglied
Man sucht das schicke Neu-Berlin,
das man von den Prospekten kennt.
Zum Checkpoint Charly geht man hin,
das Grauen ist hier hochpräsent.

Der Leierkasten darf nie fehlen
und nicht die Schönhauser Allee.
Touristen kann man viel erzählen.
Berlin aast rum mit dem Klischee.

Der Prenzlberg als Überort
den muss man doch gesehen haben.
(Dort sucht man ewig den Abort,
wir gönnen es den braven Schwaben).

Zum Schluss das Brandenburger Tor.
Ein Schauer fährt durch alle Glieder.
Man staunt und blickt beseelt empor:
Nun haben wir dich endlich wieder!
 

Oben Unten