verfolgungswahn

vollkommen verantwortungslos wars
nach einer nacht lehrreicher träume
beim frühstück selbsterkenntnisse
über die balkonrüstung zu schleudern

ein unternehmer sammelte vorm haus
meine persönlichen wahrheiten
verpackte sie in plastik und verkaufte sie
auf dem bahnhofsvorplatz an arglose touristen

kann jetzt nicht einmal mehr
in urlaub fahren ohne gefahr zu laufen
leute zu treffen die sie als sprüche
auf bedruckten t-shirts zur schau tragen
 

Label

Mitglied
Hallo Karl Feldkamp

Die beiden ersten Strophen gefallen mir gut
die letzte vernichtet den guten Eindruck den die beiden ersten bei mir hinterlassen haben.

Ich glaube den Sinn dieser Strophe verstanden zu haben: nun können LyrI unerwartet überall seine Selbsterkenntnisse vor die Augen kommen, die bestimmt nicht alle schmeichelhaft sind.

Die verwendete Formulierung wirkt eher als handele es sich um Huldigungen die lästig sind.


Mit einem lieben Gruß
Label
 
vollkommen verantwortungslos wars
nach einer nacht lehrreicher träume
beim frühstück selbsterkenntnisse
über die balkonrüstung zu schleudern

ein unternehmer sammelte vorm haus
meine persönlichen wahrheiten
verpackte sie in plastik und verkaufte sie
auf dem bahnhofsvorplatz an arglose touristen

muss ihnen jetzt ständig hinterher reisen
 
Hallo label,
danke für deine Kritik, die ich durchaus einsehen kann.
Habe es mit einem anderen Schluss versucht.
Herzliche Grüße
Karl
 

Oben Unten