Waschtag

4,00 Stern(e) 2 Bewertungen

Ciconia

Mitglied
[ 4][ 4]Vierzehn weiße Unterhosen
[ 4][ 4]flattern draußen auf der Leine.
[ 4][ 4]Deshalb trägt Herr Müller-Brosen
[ 4][ 4]heute ausnahmsweise keine.
[ 4][ 4]
[ 4][ 4]Dreizehn große Büstenhalter
[ 4][ 4]schaukeln sanft am Wäscheständer.
[ 4][ 4]Babs, die Frau vom Hausverwalter,
[ 4][ 4]steht heut ohne am Geländer.
[ 4][ 4]
[ 4][ 4]Zweiundzwanzig Ringelsocken
[ 4][ 4]hängen an der Wäschespinne.
[ 4][ 4]Mäxchen muss Zuhause hocken,
[ 4][ 4]führt nur dummes Zeug im Sinne.
[ 4][ 4]
[ 4][ 4]Zwölf zartrosa Spitzenhöschen
[ 4][ 4]wehen auf der Dachterrasse.
[ 4][ 4]Tini scheint da kein Mimöschen,
[ 4][ 4]zeigt gern Stil und Extraklasse.
[ 4][ 4]
[ 4][ 4]Abends ist dann alles trocken,
[ 4][ 4]nirgends delikate Teile.
[ 4][ 4]Mäxchen hat auf alten Socken
[ 4][ 4]zwei BHs geklaut aus Langeweile.
 

Tula

Mitglied
Hallo Ciconia

gefällt mir. Die letzte Zeile kannst du vielleicht ringelnass brechen, dann wird die rhythmische Ungereimtheit als Stil-trick empfunden.

zwei BHs geklaut ...
__________aus Langeweile.

LG
Tula

PS: wie kriege ich eigentlich die Leerzeichen (statt __) rein?
 

Ciconia

Mitglied
Danke, Tula!
Du hast Recht, die letzte Zeile sticht heraus, vielleicht absichtlich? :cool: Aber ein Zeilenumbruch gefällt mir nicht so gut, eher schon ein Gedankenstrich vor „aus Langeweile“.

Die Einrückungen kann man übrigens mit dem Symbol neben dem Rot in der Bearbeitungsleiste vornehmen: Einzurückenden Text markieren und auf das Symbol klicken (wird immer in 4er-Schritten vorgeschlagen, kann aber überschrieben werden).

Gruß Ciconia
 

Tula

Mitglied
alles klar!

[ 4]Danke
[ 4][ 4] für
[ 4] [ 4][ 4] den
[ 4] [ 4] [ 4] Tipp

parfait!

LG
Tula
 

Oben Unten