Wer sich nicht geniert, krank zu sein, wird isoliert und stirbt allein

4,00 Stern(e) 10 Bewertungen

Etma

Mitglied
Merci, Lastro! Ich bin geschmeichelt :) Ein Albtraum war es nicht aber ich schreibe gerne meine Prosatexte so, als würde ich sie gerade träumen, ja, erst mit der vollständigen Hineinversetzung in die aufzuschreibende Geschichte genieße ich den Prozess der Schöpfung von Literatur und auch nur so funktioniert dann der Text gut (bei mir) [denke ich] {vielleicht irr ich mich aber}. :D
 

Oben Unten