Wetterwendisches (Terzinen)

blackout

Mitglied
Noch ist es kühl, noch ist es nicht soweit,
der nächste Frühling muss noch etwas warten.
Die Wetterlage hat so ihre Eigenheit,

und auch des Menschen Blick in Wetterkarten
verrät ihm nicht, ob es jetzt Frühling ist,
bekanntlich soll der erst im Märzen starten.

Denn dieser Januar ist Anarchist,
man glaubt sich halb in ersten Frühlingstagen,
der Winter gibt uns eine Galgenfrist.

Bei wem denn könnte man sich jetzt beklagen?
Meist ist es kühl, doch fehlt uns klar! der Schnee.
Der Winter bleibt, wie man so sagt, im Vagen.
Zwar ist es traurig, doch das Resümee.
 

Oben Unten