xenien

2,70 Stern(e) 3 Bewertungen

Mondnein

Mitglied
Beisewei:
Wolltest Du ein Distichon alla Goethe/Schiller ("Zahme Xenien") bauen?

Nein, kann nicht sein, tschuldigung, war nur ein Gedanke, als ich beim Rausklicken auf den Titel zurück schaute.
Also nur sowas wie ein Einversgedicht.
 

blackout

Mitglied
Gut, Walther, du bist der Ästhet. Ich könnte mir beim zweiten Satz das Synonym "indes" für "allerdings" vorstellen: "indes von ihm auch nur gewürdigt."
Meines Wissens gibt es für dieses einschränkende "nur" kein wirkliches Synonym. Außerdem koppelt das "nur" beide Sätze zusammen. Ohne "nur" funktionieren beide Sätze nicht. Sie sind ein Paar. Natürlich, unser Lehrer hat uns gesagt, sag niemals zweimal nur. Hier aber hat es meiner Ansicht nach eine Funktion. Weißt du ein gleichwertiges Synonym?

Gruß, blackout
 

Walther

Mitglied
Lb blackout, man/frau müßte bloß ein wenig nachdenken. nur dann findet man/frau die lösung. denken hilft völlig genderfrei immer. lg W.
 

blackout

Mitglied
Mondnein, wo hast du deine Brille gelassen? Es ist nicht nur ein Vers, es sind zwei Verse. Zwei, die zusammengehören, Der Sinn ergibt sich nur aus beiden Versen zusammen.

Gruß, blackout
 
Wenn wer Unfug löffelnd stirbt in schlecht gefegten Forengrüften,
Muss im Jenseits unbedingt zur Selbsterhaltung fleißig lüften.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mondnein

Mitglied
Geh nie tief in die Inversionen und Aversionen
vor diesen Mannen - jetzt kommts: - jener Deutschen hinein

die vor den kollektiven Singular von diesem Mann da
jenen Deutschen zuteil wurde ("der Deutschen"? - oh Mann!)
 
Gut, Walther, du bist der Ästhet. Ich könnte mir beim zweiten Satz das Synonym "indes" für "allerdings" vorstellen: "indes von ihm auch nur gewürdigt."
Meines Wissens gibt es für dieses einschränkende "nur" kein wirkliches Synonym. Außerdem koppelt das "nur" beide Sätze zusammen. Ohne "nur" funktionieren beide Sätze nicht. Sie sind ein Paar. Natürlich, unser Lehrer hat uns gesagt, sag niemals zweimal nur. Hier aber hat es meiner Ansicht nach eine Funktion. Weißt du ein gleichwertiges Synonym?

Gruß, blackout
liebe blackout, ich geb nicht so viel auf die ratschläge älterer herren. aber was mich bei wolf schneider am meisten überzeugt hat, war das, was er zu adjektiven und synonymen gesagt hat.
 

blackout

Mitglied
Wolf Schneider ist ein Mann vom Fach, der weiß, wovon er schreibt. Das weiß man bei manchen älteren Herren nicht immer so genau. Was zu beweisen war.

Gruß, blackout
 

Mondnein

Mitglied
Ich sehe noch keine Antwort: Warum "Xenien"? Wo es doch nichts mit den "Zahmen Xenien" zu tun hat, von denen kaum einer weiß, was "Xenien" überhaupt bedeutet? Die einzige, die hier im Forum Griechisch drauf hat und von Herzen liebt, ist blackout. Wer sonst kann dann wissen, was "Xenien" sein sollen?

Das mußt Du schon erklären.
 

Oben Unten