Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5613
Themen:   96955
Momentan online:
360 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?

Leselupe.de > Science Fiction
Foren-Redakteur(e): jon
Zeige Beiträge
mit Kommentaren seit

Weniger Tage beschleunigen die Anzeige
Science Fiction Geschichten auf der Leselupe. Veröffentlichen Sie Ihren eigenen Science Fiction Roman oder eine Geschichte oder lesen Sie Science Fiction.
Neues Werk im Forum Science Fiction Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... Letzte Seite >>
Werk Werk von Antworten Aufrufe Bewertungen Letzter Beitrag
Die Friedensmission der AstroTilapien amelkin 4 2604
12. 09. 2014   16:05
Skyfish amelkin 3 728
28. 08. 2017   03:32
Erfindung anemone 0 1369
08. 04. 2002   13:53
Kriegsschauplatz anemone 4 1309
01. 04. 2004   09:16
Die Zukunft ist unser angela 11 1937
05. 08. 2008   21:03
Die Liebe an sich angela 2 1771
28. 07. 2011   18:22
Geheimnisvolle Erscheinung (älterer Text) Anna 9 998
15. 04. 2001   13:20
Quer durch die Zeit und bei der dritten Quante links Arathas 10 1057
13. 12. 2001   21:44
Homeboy und ich Asmodeus 4 2545
05. 01. 2007   23:27
Sie sind unter uns Avatar 8 2371
25. 01. 2014   16:22
Riss in der Zeit Babaluga 7 1362
17. 07. 2003   18:30
Der Mondschleich Bernd 7 1272
01. 02. 2001   19:06
Man sagt, die Schrauben des Daseins seien locker (Aus "Des Kyborgs Wunderhorn") Bernd 4 921
30. 10. 2002   09:12
Kyborg, was ist dein Beruf? Bernd 0 1016
16. 10. 2000   10:25
Zwei Kyborgs lagen in einem Bett (Klapphornvers) Bernd 0 930
16. 10. 2000   10:26
MuĂź ein Kyborg Feuer schĂĽren? Bernd 6 1038
01. 07. 2002   18:53
Stroboskop-Effekt - Ein Beitrag zur Theorie der Zeitmaschinen Bernd 3 1205
28. 09. 2002   08:09
Gesetz ĂĽber die Zeitschleifen (ZeSchG) Bernd 3 947
28. 11. 2000   19:32
"Hier Houston, hier Houston, bitte melden Sie sich!" von Bianca Turbanski Bernd 0 1249
04. 12. 2000   10:15
Lied vom braven Roboter Bernd 6 1816
12. 03. 2004   08:05
Kein Ort Bernd 5 1149
07. 04. 2001   13:18
Feinsliebchen aus Eisen mit Drähten aus Gold Bernd 261 20125
23. 02. 2019   15:29
Die Saturnschnecke Bernd 8 1227
10. 09. 2001   09:31
begegnung der dritten art Bernd 8 946
09. 06. 2002   22:28
sechs vor sieben, aufklärung für außerirdische - in fortsetzungen Bernd 16 740
23. 03. 2006   12:48
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... Letzte Seite >>
Neuen Beitrag verfassen. im Forum Science Fiction
Neue Beiträge Neue Beiträge Keine neuen Beiträge Keine neuen Beiträge Hot ThreadHot Thread Ab 5 Antworten Geschlossenes Thema Geschlossenes Thema
Bewertungsbalken: Die Länge entspricht der Bewertung, die Höhe der Anzahl der Bewertungen

Schnellzugriff: Foren-Übersicht, Geschichten, Gedichte, Kurzgeschichten, Erzählungen, Fantasy & Märchen, Science Fiction, Krimis & Thriller, Horror & Psycho, Humor & Satire, Essays, Rezensionen, Kolumnen, Erotische Geschichten, Fremdsprachiges und MundART, Kindergeschichten, Kurzprosa, Tagebuch - Diary, Experimentelles - Experimentelle Lyrik, Gereimtes, Ungereimtes, Fremdsprachiges und MundART (L), FingerĂĽbungen, Theoretisches, Rund um den Literaturbetrieb, Veröffentlichungen unserer Autoren, Schreibwettbewerbe, ISBN Suche, Buch schreiben, Buch veröffentlichen und drucken, BĂĽcher verkaufen online, Books on demand, Hörbuch Download, eBook Download, eBook erstellen, eBooks verkaufen, eBook-Reader, Schreibblockade, Selfpublishing, Lektorat, Literaturagentur, BĂĽcher online lesen, Literaturforum, Bestseller-BĂĽcher, Neuerscheinungen, Buchmarketing, Antiquarische BĂĽcher, Klappentext, Schreibwerkstatt, Autor werden, Kreatives Schreiben, Schreibschule, Manuskript einreichen, Rezensionen

SCIENCE FICTION - Unendliche Weiten und fremde Welten

Science Fiction beschäftigt sich als Literaturgenre mit alternativen Welten und historischen Konstellationen, die häufig zeitlich und räumlich weit von der Gegenwart entfernt sind. Die Zukunftsliteratur beschreibt die Auswirkungen einer fortgeschrittenen Wissenschaft und Technik auf Menschen und Gesellschaft. Alle Ereignisse in den Romanen, Erzählungen und Kurzgeschichten der Literatur können dabei wissenschaftlich und technisch erklärt werden, Magie als Erklärungsgrundsatz spielt hier anders als in der Fantasy-Literatur keine Rolle. Deshalb könnte man auch Science Fiction Literatur auf die Kurzformel bringen: Phantastik ohne Zauberei. Die Zukunftsliteratur ist ein junges Genre und entstand im 19. Jahrhundert mit dem Aufkommen von Wissenschaft und Technik. Klassische Autoren der Literatur sind zum Beispiel H. G. Wells, Isaac Asimov, Robert A. Heinlein und Stanislaw Lem. Zu den deutschen Pionieren des Genres gehören Hans Dominik und Kurd Laßwitz. Diese Form der Phantastik gibt Autoren viel Freiraum beim Erzählen, wobei jedoch immer alles logisch erklärbar sein muss. Wenn Sie als Autor Ihrer Fantasie gerne freien Lauf lassen und Science Fiction schreiben, dann sind Sie in diesem Literaturforum auf Leselupe.de genau richtig. Lassen Sie die zahlreichen Leser an Ihren Science Fiction Geschichten Anteil haben. Beschreiben Sie uns Ihre Sicht der Zukunft mit allen guten und schlechten Auswirkungen der Technik auf Mensch und Gesellschaft. Oder zeigen Sie in Ihren Kurzgeschichten wie der Kontakt zwischen Menschen und Aliens ablaufen könnte. Bieten Sie Lesern und Mitautoren die ganze Bandbreite der Zukunftsliteratur.

SCIENCE FICTION Geschichten auf Leselupe.de

Aliens, fremde Welten, alternative Geschichten – dies und mehr finden Sie in den Science-Fiction-Geschichten auf der Leselupe. Als Leser werden Sie hier mit kostenlosem Schmökerstoff versorgt, entdecken gut gemachte Texte und begegnen manch interessanter Idee. Als Autor treffen Sie zudem auf Schriftsteller-Kollegen, mit denen Sie über das Schreibhandwerk diskutieren können und die Ihnen sozusagen als Lektoren bei der Verbesserung Ihrer Werke zur Seite stehen. Übrigens: Science-Fiction-Literatur ist längst nicht mehr nur eine Sache für Fans, so mancher Bestseller gehört inzwischen zu diesem Genre. Kein Wunder bei dem rasend schnellen wissenschaftlichen und vor allem technischen Fortschritt, dem wir täglich begegnen. Das Neue ist längst Alltag und gar nicht mehr exotisch. Science Fiction hat also Zukunft – als Kurzgeschichte ebenso wie als Roman. Freuen Sie sich nun also auf viele Hunderte kostenlose Sciencefiction Geschichten auf der Literaturcommunity Leselupe.de!
Werbung


Ausschreibung