Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5625
Themen:   97217
Momentan online:
449 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?

Die schönsten Liebesgedichte und LiebessprĂŒche der Leselupe

Überraschen Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin mit einem wunderschönen, emotionalen Liebesgedicht, das Herzen öffnet...

Durch Worte Liebe zeigen, Bild © by Hajo Rebers / pixelio.de


Vergebliche LiebesmĂŒh (Limerick)   von LuMen   8 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,33.
Vergebliche LiebesmĂŒh
Im Harem da fragt der Eunuche:
„Ich weiß gar nicht, was ich hier suche! ...


Das leidvolle Schicksal der Liebesgedichte   von Walther   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,33.
Der Dichter schrieb dies seinem Weibe,
Damit sie ihm verbunden bleibe.
Die Dame fand es furchtbar lieb, ...


Liebesfantasien 9   von Wilhelm Riedel   10 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,33.
Aus Wasser und Nebel
bilden sich Gestalten,
Sternbilder, Kassiopeia, Wagen, ...


Das Leben und die Liebe   von Meral Vurgun   9 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,31.
du liessest Abende
in deiner fernen Vergangenheit
in deinen Ästen waren LiebesfrĂŒchte ...


LiebeserklĂ€rungsgestotter   von Walther   8 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,30.
Wer sich’s nur trĂ€umt, hat’s schon versĂ€umt:
Was davon bleibt, wird abgerÀumt.
Auch das Klischee vom blauen See, ...


Liebesfantasien 11   von Wilhelm Riedel   5 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,29.
Wenn ich
umarmend
deine BrĂŒste fĂŒhle, ...


Dunkle Liebe   von george   3 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,29.
Dunkle Liebe
Ich weiß, das bist Du,
wenn's genau einmal klingelt. ...


Mini-Liebe   von Torquato   1 Bewertung
Jahrhundert der zappeligen Kinderfrau
Mandelgeschmack zwischen den ZĂ€hnen
kĂŒĂŸt sie dich ...


Der LĂ€rm der Chronischen inmitten liebevoller BedĂŒrftigkeit   von Billy Bibbit   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,26.
I.
Klaus-Peter war der Inbegriff der
verfehlten Evolution. ...


Fluß meiner Liebe   von Vera-Lena   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,25.
Fluss meiner Liebe
SchÀumende Wogen
von Lichtern gekrönet, ...


Liebe ( du hast mich verĂ€ndert )   von Vonnie   5 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,24.
Solange ich allein reiste,
stand ich fest und sicher auf meinen Beinen,
knöcheltief in Betonschuhen ...


Liebe ist   von Otto Lenk   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,24.
Kein wort
Aus dem du nicht sprichst
Kein gedanke ...


Liebesgedicht nach vielen Jahren   von Winfried Stanzick   14 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,23.
wie
ein baum
wurzele ich ...


Liebesgedicht   von wieland   3 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,22.
Irritation
Dein LÀcheln - dieser schrÀg
gehaltene Kopf, die Augen spielen ...


Liebe werd’ mir nicht zur Qual   von Andrasch   6 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,21.
deine HĂ€nde bluteten schon lange
damals im Café \'Les Deux Magots\'
du maltest deinen Gott ...


was man liebe nennt   von gertraud   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,21.
Du Tarzan, ich Jane,
an Lianen schwingend,
zwischen großen alten ...


Die allerheimlichste Liebe   von Vera-Lena   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,16.
Ein StĂ€ubchen hat mit sĂŒĂŸer Lust
ein andres auf den Mund gekusst.
Das andre rief:“ He, mit Verlaub, ...


Liebesdiener   von Walther   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,13.
Du sÀuselst mir ins Ohr mit Deiner Macht
Und saugst aus mir die Kraft und das Gesunde.
Ich zögere nicht eine Schrecksekunde, ...


winter liebe geherbstet   von Walther   3 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,13.
du trafst in mir die eine wunde saite
die dieser wehe ton zum klingen bringt
& wie der darm in den frequenzen schwingt ...


LiebeserklĂ€rung   von george   4 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 7,12.
LiebeserklÀrung
Selbst Milch wĂŒrd’ ich ja nehmen
fĂŒr dich ...



Finden Sie hier noch viele weitere Texte zum Thema Liebesgedichte in den Foren Gereimtes und Ungereimtes und Feste Formen.


Liebesbrief Warum nicht mal einen Liebesbrief schreiben?! Bild © by S. Hofschlaeger / pixelio.de

Die Menschen haben schon immer romantische Liebesgedichte und LiebessprĂŒche geschrieben, um ihre Liebe zum Ausdruck zu bringen. So ist uns Liebeslyrik von den Sumerern und aus der Bibel (Hohelied) ĂŒberliefert. Auch wenn uns viele schöne Liebesgedichte durch alle Jahrhunderte begleiten, gab es in der Literaturgeschichte immer wieder Phasen, in denen Liebesdichtung bei einzelnen Autoren oder in bestimmten Epochen ihre BlĂŒtezeit hatte.

Ihre erste BlĂŒtezeit erlebte die Liebeslyrik in der Antike unter römischen Dichtern wie Ovid, Horaz und Catull. Die deutsche Liebesdichtung begann im Mittelalter mit dem Minnesang, wo Dichter wie Walther von der Vogelweide, Hartmann von Aue und Wolfram von Eschenbach die Liebe besangen. Als weitere Höhepunkte deutscher Liebesgedichte gilt die Klassik mit Liebeslyrik von Goethe und die Romantik. Gerade die Zeit der Romantik stellt fĂŒr viele Menschen mit Autoren wie Novalis, Brentano und Eichendorff die BlĂŒtezeit der deutschen Liebesdichtung da.

Auch zu anderen Zeiten wurden zahlreiche schöne Liebesgedichte geschrieben. Man denke nur an Opitz und Gryphius im Barock, an Rilke an der Wende zum 20. Jahrhundert oder an moderne Liebesgedichte von Dichter wie Benn, Brecht und Bachmann.

Merkmale und Formen von Liebesgedichten

So verschiedenen die vielen Liebesgedichte durch die Jahrhunderte auch sind, drĂŒckt sich in Liebeslyrik immer eine gefĂŒhlhafte und seelisch-geistige Beziehung zwischen Liebenden aus. Die Themen bei der Liebesdichtung sind facettenreich und reichen zum Beispiel von glĂŒcklicher und erfĂŒllter Liebe, ĂŒber die unerfĂŒllte LiebeserklĂ€rung bis zur Trauer ĂŒber den Tod eines Geliebten. Seit dem Sturm und Drang, dem VorlĂ€ufer der deutschen Klassik, steht im Liebesgedicht, anders noch als beim Minnesang, immer mehr die Liebe als persönliches Empfinden im Vordergrund.

Auch die literarischen Formen der Liebesdichtung sind durch die Jahrhunderte vielfÀltig und jede Zeit hatte ihre Favoriten. Es gibt Liebesgedichte als Lied, Ballade, Sonett, in gereimten und ungereimten Versen. Heute ist die Liebeslyrik mehr an keine bestimmte Form gebunden und jeder bringt seine LiebeserklÀrung auf eine andere Weise zum Ausdruck.

Liebesgedichte und LiebessprĂŒche selber schreiben

Dabei ist es nicht immer einfach, ein schönes Liebesgedicht zu schreiben. Gar mancher, der ĂŒber den Zeilen fĂŒr eine LiebeserklĂ€rung sitzt, findet nicht die passenden Worte, um seinen GefĂŒhlen den richtigen Ausdruck zu geben. Es gibt neben der Leselupe viele Seiten im Internet wie deutsche-liebeslyrik.de und poesie-liebesgedichte.de, auf denen man Liebesgedichte kostenlos findet. Wer möchte, kann sich sogar deutsche Liebeslyrik im Netz vorlesen lassen.

Dabei kann die Liebesdichtung der klassischen wie der modernen Schriftsteller immer nur als Inspiration dienen. Man sollte in einem Liebesgedicht oder kurzem Liebesspruch versuchen, seine eigenen GefĂŒhle zum Ausdruck zu bringen. Denn selbst kurze Liebesgedichte von wenigen Zeilen aus der eignen Feder können mehr Persönliches vermitteln, als die perfekteste Liebesyrik der großen Autoren.

Werbung


Ausschreibung