Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5469
Themen:   92981
Momentan online:
302 Gäste und 22 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Anonymus
Ängste einer Dichterin
Eingestellt am 08. 12. 2006 23:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann


Eben hab ich den Nebel getroffen,
>Schaut her, ich bin da, meine Zeit...!<
Herr Nebel ist doch nicht besoffen,
er ist zum Nebeln bereit.
Insekten entschweben rasant.
Nebel ist wahrlich mächtig.
Herbstende doch nicht vakant,
endlich nebelt es prächtig!
Das ist er mir schuldig an diesen Tagen,
ansonsten er mich verwirrt.

Was sollen denn nur wir Dichter sagen,
wenn Nebel nicht nebelt,
und Frost nicht mehr klirrt?!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Anonymus Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!