Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92264
Momentan online:
417 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
´Die Leiter (hoch oder runter)
Eingestellt am 24. 06. 2005 17:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
LuMen
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Die Leiter (hoch oder runter)

Manch einer glaubt, das Tor zum Himmel
ständ´ offen ihm mit Reifeschein.
Doch Petrus sieht der Reife Schimmel -
da kann der Schein nicht heilig sein!

So steigt der Mensch hinab die Leiter
und findet sich vorm Höllentor.
War denn der Weg hierher gescheiter?
Fragt er den Cerberus davor.

Ich habe nur mittlere Reife,
doch ist das auch kein Pappenstiel!
Wo bleibt der Pfiff der Schiedsmannspfeife
in diesem unwägbaren Spiel?

Zwar mühte ich mich regelmäßig,
doch blieb mein Kapital stets klein.
Die Steuern waren zu gefräßig,
ich hatte keinen Freifahrtschein.

So konnte meine Frucht nur reifen
mit Hilfe vieler kleinen Tricks.
Ließ jemand seine Zügel schleifen,
sah ich´s und zog sie an mich fix!

Oft konnte ich den Schein nur wahren
mit großer Mühe und viel Not
und war darüber mir im Klaren –
sonst hätte mir das Aus gedroht!

So sah ich mehr auf das, was ist,
und nicht darauf, was sollte sein.
War ich deshalb ein schlechter Christ?
Nur einer ohne Heil´genschein!

Jetzt muss ich mit den Wölfen heulen
und mit dem wilden Höllenhund!
Hat mein Gewissen ein paar Beulen –
es kümmert mich nicht der Befund!





Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!