Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
266 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
. aus dem zerbrochenen Krug deiner Augen .
Eingestellt am 07. 10. 2009 09:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Zarathustra
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 108
Kommentare: 471
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zarathustra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

aus dem zerbrochenen Krug deiner Augen
lasse ich mich nicht mehr vertreiben.

- Trotz deiner Tränen
breche ich raubend in deinen Mund ein,
hungrig und grauäugig
wie ein alter Wolf.

Weil ich nie vergessen kann,
wie unschuldig
der Abdruck von Stunden
auf deinen Lippen war; -

wie du dein Lächeln
in den festen Griff deiner Hände geflochten hast;

- als du dich
vor Angst zitternd
bei mir festgehalten hast.

(...für Agnieszka)

__________________
Was sind das für Zeiten, wo ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen ist, weil es ein Schweigen über so viele Untaten einschließt! (Bertold Brecht)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!