Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
375 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
"Bahnhofidylle"
Eingestellt am 21. 03. 2002 11:38


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
rob25
Hobbydichter
Registriert: Mar 2002

Werke: 18
Kommentare: 32
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um rob25 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Unsichtbar laufe ich
durch ein Meer von Luftblasen
das sich vor mir teilt
und die mir Platz machen
um ihre schillernde Hülle
nicht zu verletzen
Nur für einige Wenige
bin ich ein wenig sichtbar
dass sie mich hart berühren
und ich den Zorn des Lebens spüre
Aber diese Sekunden
reißen mich aus meiner Offenheit
und so treibe ich weiter
ohne zu wissen
wo mein Anker ist
der mich zurückhalten sollte
__________________
Was spontan über die Lippen kommt, verletzt meist am allerschlimmsten, aber tut dies die Wahrheit nicht immer.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!