Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
389 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
...von Zielen die spielen
Eingestellt am 01. 08. 2006 02:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Aragorn
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2004

Werke: 23
Kommentare: 464
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Aragorn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

...von Zielen die spielen

Trost ist Trost an Wolkenspielen
des Sommerabends aus Zierlockenlicht,
unsehbar zwischen noch spielenden Zielen,
jagt mich die Meute, die Schallmauern bricht.
Um sich im schwindenden Ton zu entfernen,
ihr Tagtraum über der Welt ist so groß,
zwar reicht er nicht bis hin zu den Sternen,
doch lässt mich die drückende Stimmung nicht los.

So was soll werden, ich soll mich gewöhnen
und hör vom Mond, wie traurig er singt,
unter dem prasselnden, rauschenden Dröhnen,
ist es sein Klang, der mich nur durchdringt.
Nun so soll ich leben - ich muss ja auch leben
und Leben ist Leben und fröstelt mich immer,
den dämmernden Köpfen der Wolken entschweben,
endloses Hoffen und alles wird schlimmer...



© Ara 31.7.06

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!