Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
157 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
10 kleine Anzugfritzen
Eingestellt am 03. 07. 2001 10:58


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

10 kleine Anzugfritzen

"10 kleine Anzugfritzen, das kann es nicht sein,"
9 lädt der Unitmanager zur Application ein.

Der eine sprach "Manpower, das wäre für mich Macht."
Das hat er wohl nicht ganz kapiert, da waren’s nur noch 8.

Der nächste wär' gern im Headquarter geblieben,
Mobilität ist mehr gefragt, schon waren’s nur noch 7.

Certifications sammeln ging einem auf den Keks.
Der Typ, der wurde outgesourct, da waren’s nur noch 6.

Einer sagte: "Moral, da steh’ ich doch längst d'rüber."
Von Gesetzen hat er nichts erwähnt, nur 5e bleiben über.

"Bei meiner Career", sagt ein and’rer, "da packt mich die Gier."
Social Competence, die ist auch gefragt, schon waren’s nur noch 4.

Bei Kundenorientierung ist einer vorn' dabei,
aber Transparenz soll auch noch sein, da bleiben nur noch 3.

"Consulting", meint einer, "da bin ich völlig frei."
Instruction Guidelines gehör'n auch dabei, schon waren’s nur noch 2.

"Expertenwissen", meint der letzte, "da denke ich nie d’ran."
"Kernkompetenz ist nicht gefragt, genau Sie sind mein Mann!".

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Lustig und auch sehr passend zum alltäglichen Bürowahnsinn!

Nur wenn ich die Melodie von '10 kleine Negerlein' in Anwendung bringen möchte, so hapert es hie und da mit dem Versrhythmus ein wenig.

Aber dies nur als konstruktive Kritik.

Du schreibst in Deinem Profil, Du hättest Dich dem DADA verschrieben... Poste doch mal was dadaistisches, würde mich sehr interessieren!

Liebe GrĂĽĂźe
Chrissie

Hier klicken

__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Chrissie,

Du hast voellig recht: bei dem
Gedicht holpert's gewaltig im Karton.
War jedoch ob der Wortungetuemer
unvermeidlich. Man kann es im
nachhinein jedoch als gewollt hinstellen
als dramaturgisches Mittel um die
immanente Hoelzernheit des Themas in angemessenem
Versmass darzustellen oder so.

Ja: ich habe soeben mein erstes wirkliches Dada-
Gedicht geschrieben wegen der Diskussion gerade
um das italienische Dada-Gedciht in -> Poesie.

Werde es gleich dort ausstellen und auf meiner
Heimseite natuerlich.

ciao, michael

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!