Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
255 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
20 Jahre
Eingestellt am 25. 03. 2001 05:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Die erste Hürde ist genommen.
Das Tal war tief und tränenreich.
Der Gipfel ist noch nicht erklommen.
Dennoch: der Anfang ist erreicht.

Es wechseln alte Perspektiven.
Sie waren lange von Bestand.
Doch während die Gedanken liefen;
ist man zur Tür hinaus gerannt.

Die neue Heimat wird sich finden.
Das Selbstbildnis hat sie geprägt.
Man wird an jenem Ufer gründen,
das auf sehr festen Beinen steht.

Ein klares Nein zum Weitermachen
weil man nur an Substanz verliert.
Die Koffer, alle sieben Sachen,
stehen bereit und sind geschnürt.

Zum ersten Mal nach zähem Ringen
folgten nun Worte dem Entschluss.
Es wird nicht leicht, doch weiterbringen
weil man den Weg auch gehen muss.

Es fielen Ringe auf die Waage.
Man fragt sich, ob wohl Freundschaft bleibt.
Denn all die vielen, langen Jahre
hielten sie leider nicht bereit.

Doch Fairness darf man wohl erwarten,
obwohl dies schon fast bitter klingt.
Fairplay, wenn wir jetzt einzeln starten.
Die Aussicht zeigt, dass dies gelingt.

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Feder,

es ist bestimmt nicht einfach, nach langer Zeit einen Pfad zu verlassen, aber oft zwingen einem die Umstände dazu. Und Probleme auf einem neuen Weg sind sicher vorprogrammiert. Da muß man doch viel Glück und Hilfe wünschen.

Liebe Grüsse
Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, liebe Brigitte. Beides werde ich brauchen!

Lieben Gruß,
deine Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!