Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
367 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
ABENDS DANN ...
Eingestellt am 24. 09. 2003 00:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
aureol
Festzeitungsschreiber
Registriert: Sep 2003

Werke: 1
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ABENDS DANN...

nasskalt von draussen
laesst\'s kribbeln
im Gemuet.
Das Alleinsein
trage ich in die Nacht hinaus;
giesse es fleissig zu.
Bloss nicht still sein,
bloss nicht weilen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Aureol, willkommen in der Leselupe.

Es ist ein Kleines Naturgedicht, still und andächtig, ein guter Einstand.


Moderation:

Zwar ist das Gedicht kurz, doch in der Kurzlyrik wollen wir noch kürzere Formen haben, bis etwa 5 Zeilen, deshalb habe ich es in "Natur und Leben" verschoben.

Den Titel des Beitrags habe ich in den von dir gewählten geändert. Bitte möglichst immer einen aussagekräftigen Titel wählen. "Kurzlyrik" ist Titel des Forums, nicht des Gedichtes.


Viele Grüße von Bernd

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Habogh
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 19
Kommentare: 20
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

moin aureol,
gefällt mir, erinnert an die abgründe...
der habogh
__________________
...,dass ich aus durst den sand trank...
heiko bogenschneider

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!