Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
66 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
AN ELISA
Eingestellt am 11. 06. 2002 14:56


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Elijah
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2002

Werke: 83
Kommentare: 43
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

An Elisa

Behutsam gingst du an meiner Hand,
Deine Augen waren geschlossen.
Auf dem Pfad der sich vor uns wand
Ist mir dein Vertrauen entgegen geflossen.

Dich durfte ich f├╝hren
Und achtete genau auf deine Schritte.
Meine Stimme schwang in deiner Mitte,
Von deiner Stille liess ich mich ber├╝hren.

Wenig Worte brauchten uns┬┤re Seelen
Die sich sehr nahe stehn. -
Du liesst mich mein Bild in dir sehn.

Auf jeden Weg w├╝rde ich dich gerne f├╝hren,
Auch wenn er noch so steinig ist.
Kein Irrtum kann dich dann noch ber├╝hren,
Wenn du in meinem Gebet dem anempfohlen bist

Der dich in seinem Herzen tr├Ągt. -
Er ist unendlich weit mit Liebe angef├╝llt,
Solange sich die Welt bewegt.

__________________
"Ged├Ąchtnis ist das Tagebuch, das wir immer mit uns herumtragen."
Oscar W i l d e

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!