Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
549 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
AN WAHRE FREUNDE
Eingestellt am 14. 05. 2003 11:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Individuelle
Festzeitungsschreiber
Registriert: May 2003

Werke: 22
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Individuelle eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ihr wart es, die mich geprägt habt. Ein Stück eines jeden
von Euch werde ich mein ganzes Leben in mir tragen.
Wir haben geredet, gelacht, geweint und waren wohl der
chaotischste Haufen den man sich vorstellen kann.

Andere haben wir Nerven gekostet und standen nebeneinander
wie eine Mauer, Stein für Stein.

Unsere Wege trennten sich und oft denkt jeder von uns
mit einem lachenden und weinenden Auge an diese verrückte Zeit zurück.

Unser Leitspruch durchzieht die Zeit wie ein roter Faden:

Never again, but never forget!
__________________
Träume sind die letzten freien Abenteuer in einer Welt der vorgeschriebenen Phantasien

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo,

ich habe mal meine Ideen einfliessen lassen, wenn ich darf.

hm..naja..ich denke mal, hier geht es um etwas HÖCHST prägnantes. Sonst wäre es ja kein "roter Faden". Darum müsste da mehr "Schmackes" rein.
Du darfst nie vergessen, es lesen viele andere Autoren, manche haben ähnliche Erfahrungen..und niemand liest gerne einen Auszug aus seinem Tagebuch.
Aber sehr gefühlvoll...
lG
Stoffel


Ihr, meine Freunde, wart es, die mich ebenfalls prägten und ein kleines Stück eines jeden von Euch, werde ich stets bei mir tragen.
Wir haben zusammen geredet, gelacht, geweint und waren wohl der chaotischste Haufen den man sich vorstellen kann.
Anderen etliche Nerven gekostet, standen wir da wie eine Mauer, Stein für Stein.

Unsere Wege trennten sich und oft denkt jeder von uns
mit einem lachenden und weinenden Auge an diese wichtige,verrückte Zeit zurück.

Und der alte Leitspruch hallt durch unser Leben,

Never again, but never forget!

See ya!


Bearbeiten/Löschen    


Individuelle
Festzeitungsschreiber
Registriert: May 2003

Werke: 22
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Individuelle eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo,

heute sehen wir uns wohl häufiger *freu*.
Danke für Deine Anregungen, hat mir echt weitergeholfen. Werde den Text wieder überarbeiten.

Liebe Grüße

Indi
__________________
Träume sind die letzten freien Abenteuer in einer Welt der vorgeschriebenen Phantasien

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Du, da es ein öffentlicher Text ist...
da mach ich Vorschläge..
aber..die müssen nicht berücksichtigt werden.
Wenn DU meinst, ein Text soll so bleiben, dann is auch gut.

Ja, heut ist ein "induvidueller" Tag *smile*

wünsch Dir viele gute, neue Inspirationen
lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Individuelle
Festzeitungsschreiber
Registriert: May 2003

Werke: 22
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Individuelle eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Du, ich nehm gute Vorschläge gerne an
__________________
Träume sind die letzten freien Abenteuer in einer Welt der vorgeschriebenen Phantasien

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ok Du

stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!