Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
62 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
ATLANTIS
Eingestellt am 14. 01. 2001 13:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ihr Blitzgescheiten, Realisten!
Jetzt fordert ihr Verstand?
Was wolltet ihr einst unbegrenzt?
Zutritt ins Märchenland!

Der eine kannte es seit Jahren
und fand es wunderschön.
Doch er miĂźachtete die Regeln:
man muss auch dazu stehn!

Der andere verspĂĽrte Sehnsucht
nach einem solchen Ort!
Und, nachdem er die Liebe fand,
trug er sie mit sich fort!

Das Wesen, das die Liebe liebt,
versteht euch nicht – es ist betrübt.
Ihr setztet Grenzen in dies Land,
wählt als Regenten den Verstand.

ATLANTIS – es versinkt im Meer!
Des Herzens Kompass fĂĽhrt hierher!
Sein Zeiger weist die Richtung an!
GlĂĽck hat, der ihn bedienen kann!

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sansibar
Guest
Registriert: Not Yet

Atlantis 2

Hy und Sorry Feder,

ich habe Kuddelmuddel angestellt, kannst du mir verzeihen. Ich warte auf irdische Hilfe die dafĂĽr sorgt das ich meinen Fehler ausbĂĽgeln kann
Sansi aus Sansibar

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Sansi-bar , komm gerne zum Helfen. Sagst du mir wie?

Atlantis 2, Atlantis 1
was ist es nun?
Deins oder meins?
Am Ende eines von uns beiden?

Wenn ja,
dann lern
mit mir
zu teilen !

Lb. GruĂź,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...ein kompass

hallo feder und sansibar,

ein kompass ich doch gerne hät,
doch einen den ich bedienen könnt,
antlantis war ´ne hochkultur,
alles andere im nach hinein betrachtet,
eine gänzliche fehlgeburt,
dein gedicht finde ich klasse,
zu sansibar´s kann ich noch nicht sagen,
muss erstmal lesen und dann kommentaren...

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke Manfred, Atlantis als Metapher für das Paradies läßt du sicher gelten ?

Lb.GruĂź und danke!
deine Feder

Bearbeiten/Löschen    


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
aber sicher...

hallo feder...

aber sicher als metapher lasse ich dies gelten, doch ist mein weiterer schluss auch nicht verkehrt... oder sehe ich dies verkehrt...?!

all goodness

mfg

manfred loell
>moloe<
__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!